LEGO Ideas 21326 Winnie the Pooh: Die Kindergeschichte aus LEGO Steinen!

LEGO 21326 Winnie Pooh Titel

Update (18. März 2020, 00:58 Uhr): Es ist mal wieder soweit: Ab sofort ist das neue LEGO Ideas Set 21326 Winnie the Pooh bei LEGO im VIP-Vorverkauf! Das Set ist  nun wie angekündigt seit etwa 1:00 Uhr im LEGO Online Shop als angemeldeter VIP-Kunde bestellbar.

(LEGO AT | LEGO CH | LEGO NL | LEGO USA | LEGO UK | LEGO CA)

In jedem Fall erhaltet ihr, solange der Vorrat reicht, noch das das LEGO 40449 Karottenhaus als Gratisbeigabe ab 60,- Euro Einkaufswert (außer Steine und Teile). Der reguläre Verkauf für alle Kunden, also auch solche, die kein (kostenloses) VIP-Konto bei LEGO haben, startet dann am 1. April.

LEGO 21326 Gratisbeigabe

Zeitgleich zum Verkaufsstart sind auch passend ein paar neue VIP-Prämien im VIP Prämiencenter online gegangen! Dort findet ihr jetzt fünf Skizzen zum Thema Winnie the Pooh, die für jeweils 750 VIP-Punkte (umgerechnet genau 5,- Euro) pro Stück abgegeben werden. Wer alle fünf Poster besitzen möchte, muss aber leider auch insgesamt fünf Bestellungen im LEGO Online Shop tätigen. Von jeder der Skizzen sind 360 Exemplare verfügbar.

Winnie Puuh Vip Prämien Skizzen Lowres

Wir halten euch natürlich über alles, was mit dem Verkaufsstart zu tun hat, auf dem Laufenden und informieren euch, sobald es losgeht. Wenn ihr noch schneller informiert werden wollt, empfehlen wir euch unseren Telegram-Newsletter, durch den ihr bei Verkaufsstart eine Push-Nachricht erhaltet.


Originalbeitrag (4. März 2020): Soeben wurde das kommende Ideas-Set LEGO 21326 Winnie Puuh offiziell von LEGO vorgestellt. Das Set ist bereits im LEGO Onlineshop gelistet und kann dort ab dem 18. März von LEGO VIP-Kunden, ab dem 1. April dann von allen Kunden bestellt werden. Hier stellen wir euch das Set mit allen Details und hochauflösenden Bildern vor.

Das Set besteht aus 1265 Teilen und wird für eine UVP von 99,99 Euro angeboten werden, was einem Teilepreis von ca. 7,9 Cent pro Stein entspricht. Einige grafische Details sind mit Drucken gelöst, es sind aber auch Aufkleber enthalten. Das Set stellt das Haus von Winnie Puuh dar und enthält die fünf wichtigsten Charaktere, wobei für alle Minifiguren neue Kopfformen zum Einsatz kommen und die Form für den Esel I-Aah sogar komplett neu ist. Die Gestaltung orientiert sich an den Zeichentrickproduktionen von Disney. Obwohl das Set natürlich auch bestens für Kinder geeignet ist, erscheint es im Rahmen der 18+ Reihe mit entsprechendem Karton-Design.

(LEGO AT | LEGO CH | LEGO NL | LEGO USA | LEGO UK | LEGO CA)

Verkaufsstart und allgemeine Infos zum Set

Der reguläre Verkaufsstart des LEGO Winnie Pooh Sets ist für den 1. April 2021 angesetzt, jedoch findet bereits ab dem 18. März ein Vorverkauf für LEGO VIP-Kunden statt. Bei den Vertriebspartnern von LEGO für exklusive Sets, also Galeria Karstadt Kaufhof, Smyths Toys oder auch Amazon, ist üblicherweise frühestens drei Monate nach dem offiziellen Release und somit nicht vor Juli 2021 mit der Verfügbarkeit des Sets zu rechnen. So lange bleibt das Set exklusiv im LEGO Onlineshop sowie den LEGO Brand Stores erhältlich, sobald diese wieder öffnen dürfen.

Hier nochmal alle Details im Überblick:

  • Setnummer: 21326
  • Name des Sets: Winnie Puuh
  • Englischer Name: Winnie the Pooh
  • Ideas-Nummer: 34
  • Anzahl Steine: 1265
  • Anzahl Minifiguren: 5
  • Preis (UVP): 99,99 Euro
  • Preis/Stein: 7,9 Cent
  • Maße des Sets: 22 cm Breite x 24 cm Höhe x 18 cm Tiefe
  • Release: 1. April 2021
  • VIP Vorverkauf: 18. März 2021
  • Fandesigner: Ben Alder (benlouisa)
  • LEGO Designer: Ilia Gotlib
  • Altersempfehlung: 18+
  • Anzahl Sticker: 12

Der Eingang zum Haus von Winnie Puuh befindet sich – wie wir es aus den Disney-Zeichentrickverfilmungen und -serien kennen – zwischen den Wurzeln eines Baumes. Der Bereich hinter dem Baum lässt sich aufklappen, sodass man die Inneneinrichtung bespielen kann. Geschlossen lässt sich das Set hingegen von allen Seiten gut ausstellen.

Im Inneren finden wir einige aus der Vorlage bekannte Details wie Puuhs Bett, seine Kuckucksuhr (genauer: seine Puuh-kucksuhr), eine Karte des Hundert-Morgen-Walds und natürlich viele Honigtöpfe – der ewige Appetit des Bären auf diese süße Köstlichkeit ist ja sozusagen eines der zentralen Themen der Geschichten. Praktischerweise bewohnen den Baum über Puuhs Haus zwei Bienenvölker. Der Eingangsbereich ist mit einer kleinen Feuerstelle, Pilzen und den Schildern „MR. SANDERS“ und „RNIG ALSO“ ebenfalls sehr nah an der Vorlage gestaltet. Zusammen mit den fünf enthaltenen Hauptcharakteren ist das Set also sowohl als Ausstellungsstück als auch als Spielset geeignet. Bei den Figuren handelt es sich um:

  • Winnie Puuh, einen gutmütigen, aber etwas unbedarften Bären
  • Rabbit, ein zuweilen etwas pedantisches Kaninchen
  • Tigger, einen hyperaktiven und extrem begeisterungsfähigen Tiger
  • Ferkel, ein zu Angst und Unsicherheit neigendes Schweinchen
  • I-Aah, einen meistens traurigen und pessimistischen Esel

Andere wichtige Figuren wie Christopher Robin oder Eule sind hingegen nicht enthalten. Bei LEGO 21326 Winnie the Pooh handelt es sich um das 34. Set, das aus der LEGO Ideas Plattform hervorgeht. Die Altersempfehlung „18+“ bedeutet nicht, dass das Set nicht auch für jüngere Baumeisterinnen und Baumeister geeignet wäre. Sie ist vielmehr ein Marketing-Instrument, um gezielt erwachsene Käufer anzusprechen, auf deren nostalgische Gefühle LEGO hier offenbar abzielt.

Alle offiziellen Bilder von LEGO 21326 Winnie the Pooh

Nachdem bisher nur vereinzelte Leak-Bilder speziell der Figuren herumgingen, haben wir nun alle offiziellen und hochauflösenden Detailaufnahmen vom LEGO Winnie Pooh Set für euch. Wir beginnen wie immer mit denjenigen Bildern, die euch das aufgebaute Set sowie den Karton zeigen.

Setbilder

LEGO 21326 Winnie The Pooh 2 LEGO 21326 Winnie The Pooh 3

LEGO 21326 Winnie The Pooh 4

Minifiguren

Bei der Umsetzung einer Zeichentrick-Vorlage, die sehr von ihren Figuren lebt, ist es natürlich besonders interessant, wie gut LEGO diese getroffen hat. Deshalb lohnt sich ein genauer Blick auf die Minifiguren. Diese haben alle eine neue Kopfform speziell für dieses Set erhalten, die Körperform von I-Aah ist sogar vollständig neu. Die meisten Figuren sind sehr gut getroffen. Für Puuh wurde allerdings nur ein Standard-Minifigurentorso verwendet, sodass seine „Rundlichkeit“ lediglich durch den Aufdruck angedeutet wird, was der Figur speziell im Stehen aus manchen Winkeln ein etwas merkwürdiges Aussehen verleiht.

LEGO Ideas 21326 Winnie Pooh 8

Lifestyle-Bilder

Auch wenn Winnie Puuh natürlich zeitlos ist und auch heute noch eine Menge junger Fans hat, so dürfte das Set dennoch viele Erwachsene ansprechen, die mit den Zeichentrickfilmen oder der -Serie aufgewachsen sind. LEGO hat dies erkannt und deshalb – neben dem gezielten Ansprechen der älteren Zielgruppe mittels 18+ Marketing – auch hier eine Reihe von „Lifestyle-Bildern“ produziert, die zeigen sollen, dass Aufbau und Spiel eine Angelegenheit für Groß und Klein sind.

Designer-Video

Wie in der letzten Zeit üblich, hat LEGO auch zu diesem Winnie Pooh Set gleich bei der Vorstellung ein Designer-Video veröffentlicht, das wir euch natürlich nicht vorenthalten möchten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Offizielle Produktbeschreibung

Das LEGO Ideas Set (21326) mit der Disney Figur Winnie Puh und seinem Haus unter einer großen Eiche im Hundert-Morgen-Wald weckt schöne Kindheitserinnerungen und ist ein tolles Bauprojekt für die ganze Familie. Die Rückseite des Hauses lässt sich zum Spielen öffnen. Drinnen findest du unter anderem Puhs baubaren Sessel, eine Kuckucksuhr, Puhs Stöckchen und einen Honigtopf. Genau wie in den Geschichten kannst du auch Bienen um die Bienenstöcke auf den Ästen des Baums schwirren lassen.

Beliebte Figuren
Das Set beinhaltet die Minifiguren Winnie Puh, Ferkel, Tigger und Rabbit sowie I-Aah als weitere LEGO Figur. Zu jeder Figur ist ein Zubehörelement enthalten, beispielsweise Winnie Puhs baubarer roter Luftballon, damit du klassische Szenen nachstellen kannst.

Besonderes Geschenk
Dieses Set gehört zu einer ganzen Reihe von hochwertigen LEGO Bausets für Erwachsene. Belohne dich selbst mit diesem bezaubernden Modell oder schenke es einem Fan von Winnie Puh oder einem begeisterten LEGO Baumeister.

  • Dieses LEGO Ideas Set (21326) beinhaltet die Disney Figur Winnie Puh und sein Haus im Hundert-Morgen-Wald. Der tolle Hingucker weckt schöne Kindheitserinnerungen und bietet sich auch als Bauprojekt für die ganze Familie an.
  • Beinhaltet 5 Figuren: die Minifiguren Winnie Puh, Ferkel, Tigger und Rabbit sowie I-Aah als weitere LEGO Figur. Zu jeder Figur ist ein Zubehörelement enthalten, etwa Puhs baubarer roter Luftballon.
  • Die Rückseite des Hauses lässt sich öffnen, um mit dem baubaren Sessel, der Kuckucksuhr, dem Märchenbuch, den Honigtöpfen und Puhs Stöckchen spielen zu können.
  • Setz Winnie Puh auf den Baumstamm am Lagerfeuer und lass ihn am Luftballon zu den Bienen „hochschweben“, die um die beiden Bienenstöcke im Baum schwirren.
  • Das Modell ist 24 cm hoch, 18 cm breit und 22 cm tief. Es lässt sich wunderbar ausstellen und ist ein tolles Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenk für LEGO Fans, Baukünstler und alle, die Winnie Puh lieben.
  • Du kannst das Modell ganz entspannt alleine bauen, oder deine Familie an deiner Begeisterung für das Bauen mit LEGO Steinen und Winnie Puh teilhaben lassen.
  • Dem 1.265-teiligen Set liegt eine illustrierte Broschüre mit Wissenswertem über den Fandesigner und die LEGO Designer bei. Eine Schritt-für-Schritt-Bauanleitung lässt auch LEGO Neulinge selbstbewusst bauen.
  • Dieses LEGO Ideas │ Disney Set für Erwachsene gehört zu einer besonderen Kollektion von LEGO Ideas Modellen, die von einem Fandesigner erschaffen, mit den Stimmen von Tausenden LEGO Fans ausgewählt und von der LEGO Gruppe produziert wurden.
  • LEGO Bauteile entsprechen bereits seit 1958 höchsten Branchenstandards, damit sie sich jedes Mal zu robusten Modellen zusammenstecken lassen.
  • LEGO Steine und Teile werden Fall-, Hitze-, Druck- und Torsionstests unterzogen und gründlich analysiert, damit sie strenge globale Sicherheitsstandards erfüllen.

Spezielle Details und Vergleich mit der Vorlage

Die Gestaltung des Sets greift trotz der geringen Größe des Hauses viele Details auf, die man aus Serie und Filmen kennt. Wir haben euch nachfolgend mal ein kurzes Video herausgesucht, in dem ihr vieles wiederentdecken werdet, das auch im Set (zumindest ähnlich) vorkommt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gleich zu Beginn sehen wir den Eingangsbereich mit „MR SANDERS“- und „RNIG ALSO“-Schriftzug neben der blauen Klingel, auch die Feuerstelle mit Baumstamm als Sitzgelegenheit taucht im Video auf. Die Farben sind im LEGO Modell gesättigter, gleichwohl erkennt man die Vorlage sofort wieder. Das Einbetten des Hauseingangs zwischen die Wurzeln des Baumes ist LEGO gut gelungen.

Auch im Innenbereich wurden diverse Details umgesetzt, die man im Video sehen kann. Da wären z.B. die „Puuh-kucksuhr“ und der Spiegel, wobei letzterer eigentlich blau und nicht braun sein müsste – es ist aber auch nicht auszuschließen, dass es Verfilmungen oder Serienfolgen gab, wo die Farben anders dargestellt wurden.

Auch die kleine Anrichte mit Geschirr wurde in dieser Weise aufgegriffen. Die Gestaltung von Bett, Stuhl, Nachttisch mit Kerze und Vorhängen hat ebenfalls einen hohen Wiedererkennungswert, wobei beim Blümchenmuster Kompromisse gemacht wurden (dieses ist nur auf der Lehne des Stuhls angedeutet).

Die Kiste mit „Poohsticks“ ist eine Anspielung auf ein Spiel, welches A. A. Milne, der Autor der ursprünglichen Winnie the Pooh-Geschichten, für seinen Sohn Christopher erfand und in eines der Bücher einarbeitete. Hier geht es darum, auf einer Brücke stehend auf der stromaufwärts gelegenen Seite jeweils ein Stöckchen ins Wasser zu werfen. Der Spieler, dessen Stöckchen zuerst auf der anderen Seite der Brücke erscheint, gewinnt die Runde. Dieses Spiel taucht auch in einer Disney-Verfilmung auf, und zwar in „Winnie Puuh und I-Aahs Geburtstag“.

LEGO Ideas 21326 Winnie Pooh Detail 5

Drucke

Im Set sind einige sehr schöne Drucke vorhanden. Am auffälligsten sind dabei die Honigtöpfe, für die die LEGO Kessel 98374, die wir z.B. aus der Harry Potter-Reihe gut kennen, in Dark Orange mit Honigrand und „HUNNY“ Schriftzug bedruckt wurden.

LEGO 21326 Winnie The Pooh 7

Auch das „MR SANDERS“-Schild über der Haustür ist bedruckt, ein besonderes Highlight dürften aber die transparenten 1 x 1 Fliesen mit Bienen darauf sein, die die beiden Nester umkreisen.

LEGO Ideas 21326 Winnie Pooh Detail 8

LEGO Ideas 21326 Winnie Pooh Detail 7

Passend dazu bekommen wir noch eine 1 x 1 Rundfliese mit Marienkäfer-Aufdruck, wie sie auch in der aktuellen Minifiguren-Sammelserie 21 vorkommt.

LEGO Ideas 21326 Winnie Pooh Detail 10

Ebenfalls enthalten sind 2 x 2 und 1 x 1 Rundfliesen mit Holzmuster, die wir zwar schon aus vielen anderen Sets kennen, die aber immer wieder schön und praktisch sind.

LEGO Ideas 21326 Winnie Pooh Detail 9

Sticker

Alle anderen grafischen Details im LEGO Winnie Pooh Set sind leider mit Aufklebern gelöst. Hierzu zählen die Karte des Hundert-Morgen-Walds, die beiden Teile des Wegweisers, das „RNIG ALSO“-Schild, Sessel, Spiegel und Bienenbild. Auch die Kiste mit Poohsticks und das Buch (Winnie Puuh liest Winnie Puuh) sind leider nicht bedruckt.

LEGO Ideas 21326 Winnie Pooh Sticker

Neue und interessante Teile 

Das Set enthält einige interessante Teile in neuen Farben, die wir euch nachfolgend mit Link zum jeweiligen Teil bei Bricklink auflisten.

  • Korallen-Element in Grün (49577)
  • Maxaroni in Medium Nougat (65473)
  • 2 x 2 Dreiecksfliese in Tan (35787)
  • Minifigurenkopf in Dark Orange (3626)
  • 1 x 5 Bögen in Medium Nougat (2339)
  • Technic Element mit vier Clips in Reddish Brown (90202)
  • Bracket 1×1 in Dunkelrot (?) (36841)
  • Sack/Beutel in Weiß (10169)

Vergleich mit dem Fanentwurf

Das Set basiert auf dem Ideas-Projekt Winnie the Pooh von Ben Alder alias benlouisa, einem Fandesigner aus Suffolk an der englischen Ostküste. Sein Originalentwurf wirkt im Vergleich zum finalen Set weniger bunt, was einerseits tatsächlich an den gewählten Farben liegt, andererseits aber auch am Rendering. Im folgenden Slider haben wir deshalb Belichtung und Farben ein wenig korrigiert, außerdem haben wir eine Aufnahme des real gebauten Entwurfs eingebunden, die Ben in einem Update nachgereicht hatte.

In der Disney-Vorlage ist der Baum über Puuhs Eingang nicht gerade, sondern schräg nach vorne geneigt – das hat Ben in seinem Entwurf besser eingefangen als die LEGO Designer. Dafür verzichtete er allerdings auf die Darstellung des Hügels, auf bzw. in dem sich Baum und Haus befinden, was LEGO wiederum auf gelungene Weise getan hat – speziell die Andeutung der dicken Wurzeln durch die „Maxaroni“-Teile, die in Schwarz erstmals als Beine im Set LEGO Disney 43179 Micky Maus und Minnie Maus zum Einsatz kamen, ist im finalen Set äußerst gelungen.

LEGO 21326 Winnie Pooh Slider 2LEGO 21326 Winnie Pooh Slider 1

LEGO 21326 Winnie Pooh Fantentwurf Update

Die Farbgestaltung des Daches hingegen (hatten wir dieses Thema nicht gerade an anderer Stelle?) ist im Fanentwurf näher an der Vorlage – insgesamt muss man feststellen, dass LEGO dem Set den typischen, fröhlichen „LEGO Look“ verpasst hat, was dessen gelungener Optik zwar keinen Abbruch tut, aber eben teilweise etwas von Vorlage und Entwurf abweicht.

Auch wenn der Entwurf zunächst kompakter wirkt, ist das eigentliche Haus, also der Teil jenseits des Baumes, dort sogar ein wenig größer als im letztendlichen Set, nämlich 14 Noppen lang und 10 Noppen breit statt wie bei LEGO 12 Noppen lang bei ebenfalls 10 Noppen Breite. Dafür konnte LEGO durch die clevere Idee der Aufklapp-Mechanik den Innenraum wesentlich besser ausnutzen, weil kein „Mittelgang“ freigelassen werden musste. Im fertigen Set ist dieser deshalb auch wesentlich näher an der Vorlage und bietet mehr Details, die an die Zeichentrick-Umsetzung erinnern.

LEGO 21326 Winnie Pooh Fantentwurf 4

LEGO 21326 Winnie The Pooh 4

Während Ben für seinen ursprünglichen Entwurf ca. 800 Teile verbaute, hat das LEGO Set über 1200 Teile. Das lässt sich nicht alleine durch den detaillierteren Innenraum erklären, denn der Garten in Bens Entwurf z.B. war opulenter als der im fertigen Set. Allerdings sind bei LEGO Baum und Dach kleinteiliger gebaut (alleine schon durch die kleineren Blätter, wobei es auch von Ben ein Update mit Verwendung dieser Teile gab). Auch der komplette Bereich vor dem Eingang mit Feuerstelle usw. ist in der Designüberarbeitung neu hinzugekommen – das wertet das Set auf.

Was die Figuren angeht, so übernahm LEGO die Auswahl aus Bens ursprünglicher Einreichung, verzichtete allerdings auf Eule, für den es wegen des Maßstabs dann wohl auch einer komplett neuen Form bedurft hätte, sowie Christopher Robin, was ebenfalls nachvollziehbar ist, da dieser im Vergleich zu den Tieren viel zu klein gewirkt hätte. Die gebauten Entwürfe für Tigger und I-Aah von Ben waren zwar absolut großartig, gleichwohl ist es schön, dass LEGO hier einige neue Formen spendiert hat.

LEGO Ideas 21326 Winnie Pooh Vergleich Figuren

Insgesamt lässt sich sagen: Beide Versionen des Sets, Entwurf und Verkaufsversion, haben ihren Charme und viele Überschneidungen und gemeinsame Ideen, sind aber letztlich doch grundverschieden. Die LEGO Version setzt auf modernere Bautechniken, speziell was den Baum anbelangt, während der Fanentwurf gerade durch die traditionellere Bauweise einen gewissen Reiz hatte.

Umfrage: Was haltet ihr vom LEGO Winnie Pooh Set?

Jetzt, nachdem ihr das offizielle Bildmaterial und den Vergleich zum Fanentwurf gesehen habt, interessiert uns sehr, wie euch das finale Set persönlich gefällt. Wenn ihr mögt, nehmt deshalb gerne an unserer Umfrage teil:

Was denkst du über das Set LEGO 21326 Winnie the Pooh?

  • Das Set gefällt zwar sehr, aber ich warte auf Rabatte (40%, 633 Votes)
  • Das Set gefällt mir gut, aber ich werde es nicht kaufen (31%, 485 Votes)
  • Tolle Umsetzung, ich werde direkt zum Release zuschlagen (25%, 387 Votes)
  • Mir gefällt das Set leider gar nicht (4%, 58 Votes)

Anzahl Stimmen: 1.563

Loading ... Loading ...

Unser Fazit

Sowohl der Fanentwurf als auch das finale LEGO Winnie Pooh Set gefallen mir ausgespochen gut. Viele kleine Details, besonders im Innenraum, halte ich beim LEGO 21326 Winnie the Pooh Set für besser gelungen als im Entwurf, dafür gefiel mir dort der Garten und die Neigung des Baumes besser. Großartig hingegen sind die von LEGO eingeführten Honigtöpfe und die „Bienen-Fliesen“, von denen ich sehr hoffe, dass es sie auch bei Steine und Teile geben wird.

Da ich als Kind ein Fan der Disney-Serie war, wird das Set für mich ein Pflichtkauf, wenn ich auch ein wenig traurig bin, dass man für die Körperform von Winnie Puuh, immerhin der Hauptcharakter, keine bessere Lösung gefunden hat. Die anderen Figuren gefallen mir allerdings sehr und das Set wird ein schönes Schmuckstück werden, das einen ähnlich märchenhaften Charme versprüht wie sein direkter Vorgänger, die 21325 Mittelalterliche Schmiede.

(LEGO AT | LEGO CH | LEGO NL | LEGO USA | LEGO UK | LEGO CA)

Wie gefällt euch das Set LEGO 21326 Winnie the Pooh Set? Findet ihr Figuren und Details gut getroffen? Spricht euch das Set als Kindheitserinnerung an oder habt ihr einen anderen Grund, es (nicht) zu kaufen? Wir freuen uns auf den Austausch im Kommentarbereich!

Über Jens Herwig 295 Artikel
Mag verzerrte Gitarren, LEGO und Enten. Wollte so sein wie MacGyver, ist aber nur Physiker geworden. Erweckung aus den Dark Ages durch den Technic Unimog. Liebt alte Sets und hat ein Aquazone-Diorama im Wohnzimmer stehen.
guest
251 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare