LEGO Legacy Heroes Unboxed RPG Spiel jetzt auch für iOS verfügbar!

Update (26. Februar, 07:07 Uhr): Seit gestern Abend ist LEGO Legacy Heroes Unboxed nun auch schon im iOS App Store verfügbar, obwohl der offizielle Start erst morgen erfolgen sollte. Ich habe auch schon reingeschaut und bin auf den ersten Blick positiv überrascht. Mehr dazu heute im StoneWars Podcast.


In den vergangenen Monaten haben wir hier im Blog schon zwei mal über das anstehende Spiel LEGO Legacy Heroes Unboxed berichtet. Nun gibt es einen offiziellen Starttermin für das RPG Game. Allerdings ist das Spiel (zumindest für alle Android User) auch jetzt schon verfügbar und kann angespielt werden.

Das offizielle Release hat Gameloft via Social Media für Donnerstag, den 27. Februar angekündigt und hat heute zwei kleinere Trailer rausgehauen. Wer will, kann sich immer noch vorab für das Spiel registrieren und kann dabei (wie wir berichteten) bis zu drei digitale Geschenke für das Spiel einsacken.

LEGO Legacy Heroes Unboxed ist ein dynamisches, rundenbasiertes RPG und erscheint für iOS, Android und Windows. Auf Android kann das Spiel schon seit längerem aufgrund einer Soft-Launch-Phase dem Google Play Store geladen werden und steht seit gestern Abend in der Version 1.08 bereit. Die anderen beiden Stores müssen sich noch gedulden und dürften dann ab Donnerstag nachziehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hinweis: LEGO Legacy Heroes Unboxed bietet In-App-Käufe an. Bitte bedenkt das, bevor ihr das Spiel für eure Kinder (oder euch selber) herunterladet. Noch ist nicht ganz eindeutig, wie sehr man im Spiel auf die Käufe angewiesen ist, aber trotzdem wollen wir hier schon mal darauf hinweisen. Falls sich herausstellt, dass das Spiel zu sehr nach dem „Pay to Win“-Prinzip funktioniert, werden wir euch vom Spielen wohl eher abraten.

Spielt schon jemand von euch LEGO Legacy Heroes Unboxed auf seinem Android Gerät, oder habt ihr es bisher übersehen? Wenn jemand seine Eindrücke in den Kommentaren schildern will, freuen wir uns! Sobald das Spiel auch auf iOS verfügbar ist, werden wir sicherlich mal reinschauen und im Podcast über unsere Ersteindrücke berichten.

Über Lukas Kurth 1379 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 29 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

17 Kommentare

  1. Meine Erwartungen sind nicht sonderlich hoch was die P2Win Tatsache betrifft.
    Ich habe jedenfalls noch nie ein Spiel gesehen, welches nicht hintenraus nur durch in Game Käufe noch unterhaltsam ist. (im Sinne von Fortschritt ohne ewigenen Grind)

  2. Muss man mal ausprobieren. Habe mir gerade einige Minuten Gameplay bei YouTube angeschaut und das sieht eigentlich ganz witzig aus. Solange man hauptsächlich für Optik Geld in die Hand nehmen muss finde ich F2P Modelle ok, wenn man aber alle 10 Minuten vor einer Paywall steht, siehts schon wieder anders aus.

    • Was kann man denn bei Lego Tower ‚winnen‘? Das ist ein reines Idle-Spiel zum Zeit totschlagen. Baue gerade meinen 10ten Turm und habe bisher exakt 2,19 € ausgegeben (gab mal ein nettes Einsteigerangebot mit Bux und Clubtagen).

  3. Spiele es schon seit einigen Stunden und es ist doch ganz ordentlich gelungen. Es ist technisch ziemlich gut und wirklich nett anzuschauen und putzig animiert ist auch alles. Es ist aber wirklich das absolut typische mobile Gacha RPG mit Charakteren sammeln indem man Teile davon sammelt bis man ne bestimmte Anzahl hat um dann den Charakter auf der ersten Sterne-Stufe freizuschalten. Wie man es aus 100 anderen mobile Gachas auch kennt. Der starke Fokus auf Figuren wirkt erst Mal komisch da hier nicht mit Lizenzen um sich geworfen wird und man quasi völlig generische Lego Figuren sammelt. Aber ich bleib Mal noch dran momentan, grundsolide ist es auf jeden Fall.

  4. 2 Fragen:

    1. Ist das ein Spiel, das von Lego selber in Auftrag gegeben wurde oder hat hier eine Spielefirma Nutzungsrechte an den Figuren erworben?

    2. Findet man auch Lizenz-Figuren im Spiel? Indiana Jones, Harry Potter, Herr der Ringe usw.?

    • 1. Es ist von Gameloft SE, nicht von Lego selbst.

      2. Soweit ich sehe nicht nein, alles nur Standard Lego Figuren. Das höchste der Gefühle ist Ninjago, ansonsten gibt’s nichts an Lizenzen im Spiel.

  5. Android Game Store. Spiel jetzt verfügbar (kein Hinweis trotz eingestellter Benachrichtigung, aber egal).

    Auf ‚Installieren‘ geklickt – ‚Das Spiel ist in deinem Land nicht verfügbar‘.

    Nochmal auf ‚Installieren‘ geklickt – Spiel wird installiert… o.O

  6. Der absolut beste Vergleich zu dem Spiel ist Marvel Strike Force. Falls das jemand von euch gespielt hat, es ist quasi eine 1:1 Kopie davon inklusive allen Mechaniken und Modi.
    Star Wars Galaxy of Heroes fällt ebenso da drunter.

    • Vermutlich tauscht man wie im Baukastensystem nur die Figuren und Hintergrundmodelle aus. Man müsste mal gucken, welche Firmen hinter diesen Spielen stecken.

  7. Mal wieder ein typisches F2P-Heldensammelspiel.
    Am Anfang läuft alles sehr geschmeidig, aber recht bald wird man feststellen, dass die verschiedenen notwendigen Ressourcen knapp werden. Dann heißt es entweder ewig grinden und warten oder (immer wieder) Geld ausgeben.

  8. Angespielt. Sieht lustig aus und macht Spaß. Alte Sets ‚bauen‘ ist eine nette Sache und die Story à la Lego Movie ist gut umgesetzt. Der P2W Faktor zeigt sich mir noch nicht (kann aber kommen; Gameloft hat da einen Ruf zu verteitigen 😉 ).

    Von dieser Preregister-Vote-your-Minifigure-Aktion von vor einem Jahr sehe ich nichts und kann mich augenscheinlich auch nirgendwo anmelden – oder bin ich zu blöd, das zu finden?

  9. Ist das erste mobile Spiel dieser Art das ich mal für ne Stunde angespielt habe und was soll ich sagen? Das macht richtig Spaß bisher 🔥 Hab jetzt noch andere Dachen zu tun aber bis jetzt kam nicht ansatzweise der Moment das ich zum Spielen was hätte zahlen müssen. Mal die kommenden Tage abwarten, bin gespannt.

  10. Also ich habe mich bereits 2019 registriert, aber nie eine Benachrichtigung bekommen wann das Spiel erscheint.

    Jetzt habe ich das Spiel geladen per App Store und natürlich gab es keine rewards….

    Typisch Handygaming-Kultur, wie jedes andere Gatchagame auch, nutzt es 1:1 die gleiche Struktur, nur mit anderer Optik. Grausam welches Potential da wieder verschenkt wird.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*