LEGO Legacy: Heroes Unboxed – Neues Spiel von Gameloft und LEGO enthüllt!

Bereits Ende letzten Jahres haben wir über die Zusammenarbeit von Gameloft mit LEGO berichtet, jetzt gibt es endlich den Titel und ein paar weitere Infos zu dem kommenden Spiel für Mobilgeräte.

LEGO Legacy: Heroes Unboxed ist ein Rollenspiel, das voraussichtlich im Herbst 2019 für iOS im Apple App Store und für Android im Google Play Store erscheinen wird.

Auf der Homepage zu LEGO Legacy kann man sich zu einem Newsletter anmelden und findet Links zur neuen Facebook-Seite und zum eigens für das Spiel eingerichtete YouTube-Kanal. Passend zur neusten Pressemitteilung wurde auch ein kurzes Teaservideo auf den unterschiedlichen Kanälen der Firmen veröffentlicht, das ihr euch bereits zur Einstimmung ansehen könnt.

 

Wir haben die Pressemitteilung nachfolgend einmal ins Deutsche übersetzt:

40 Jahre LEGO Minifiguren-Geschichte zum Greifen nah: Die ersten Bausteine ​​des kommenden neuen LEGO-Handyspiels sind aus der Box.

Paris, 23. Mai 2019 – Gameloft, einer der weltweit führenden Publisher von Handyspielen, und die LEGO Group haben heute den Titel ihres kommenden Spiels bekannt gegeben: LEGO Legacy: Heroes Unboxed. Dieses Team-Battle-RPG, das erste LEGO-Spiel dieses Genres, wird 40 Jahre LEGO-Minifigurengeschichte und -Universen auf unterhaltsame und epische Weise zum Leben erwecken.

LEGO Legacy: Heroes Unboxed spielt in einer völlig neuen LEGO Welt, in der Spieler klassische und moderne LEGO Minifiguren und Sets sammeln, eine Party bilden und an epischen und lustigen Teamkämpfen und Abenteuern teilnehmen. Das Spiel bietet legendäre, von Fans geliebte Universen von gestern und heute, die mit unglaublichen Details nachgebildet wurden, um Spielern jeden Alters, von leidenschaftlichen Sammlern bis zu denen, die Kindheitserinnerungen wachrufen möchten, eine Freude zu bereiten

Einen ersten Eindruck davon, wie der charakteristische Humor der Marke LEGO in das Spiel eingebaut wurde, gibt der ebenfalls heute veröffentlichte Teaser-Trailer. Der geliebte Captain Redbeard aus Set 6270 (1989) taucht aus seiner staubigen Kiste auf dem Dachboden auf und macht sich nach all den Jahren auf den Weg ins Abenteuer… er ist möglicherweise noch nicht bereit! In der Tat wird LEGO Legacy: Heroes Unboxed diesen Herbst veröffentlicht, aber bis dahin wird Gameloft Toronto Inhalte hinzufügen und Funktionen ergänzen.

Das Studio arbeitet seit mehreren Jahren eng mit der LEGO Gruppe zusammen, darunter Besuche im LEGO Tresor in Billund, Dänemark, wo alle Sets und Minifiguren archiviert werden, die jemals erstellt wurden. Das Team hat alte Bedienungsanleitungen studiert und all seine Fähigkeiten darauf konzentriert, jedes kleine Detail, das das LEGO-Erlebnis so angenehm und unvergesslich macht, perfekt nachzubilden. LEGO Legacy: Heroes Unboxed wird dem Spaß und der Kreativität treu bleiben, die die Marke LEGO zu einer der beliebtesten Marken der Welt machen.

„LEGO Legacy: Heroes Unboxed wurde entwickelt, um die Freude und den Spaß, den Sie einst hatten oder noch hatten, mit LEGO Spielzeug zu bringen“, erklärte Baudouin Corman, Chief Operating Officer bei Gameloft. „Wir freuen uns, dass diese authentischen und originellen LEGO-Charaktere aus allen Epochen zum Leben erweckt werden. Wir haben alle Anstrengungen unternommen, Kunst und Handwerk in dieses Spiel zu stecken, um alle LEGO-Fans zu begeistern, egal ob ihre Minifiguren auf dem Dachboden versteckt oder stolz im Wohnzimmer gezeigt werden. “

Sean McEvoy, Vizepräsident von LEGO Games bei der LEGO Group, sagte: „LEGO Games haben seit über 20 Jahren Millionen von LEGO-Fans jeden Alters erreicht und das LEGO-Spieluniversum erweitert und erweitert. Unsere Fans in die Lage zu versetzen, epische Schlachten mit Minifiguren aus unserer Geschichte zu spielen, ist ein großes Versprechen, das wir gerne anbieten. Gameloft hat großartige Arbeit geleistet, die einzigartige Persönlichkeit jedes Charakters bewahrt und den Spaß, die Kreativität und den Humor der Marke LEGO in einem Handyspiel widerspiegelt. “

LEGO Legacy: Heroes Unboxed erscheint voraussichtlich im Herbst 2019 und wird den Fans bis dahin regelmäßig präsentiert, beginnend auf der Brickworld Chicago am 15. und 16. Juni. Besuchen Sie auf jeden Fall www.LEGOLEGACY.com, um die neuesten Nachrichten zum Spiel zu erhalten.

Ich bin persönlich wirklich schon wirklich gespannt, wie Gameloft und LEGO die doch sehr engagiert klingenden Versprechungen letztlich umsetzen werden. Aber ich sagte es bereits in unserem ersten Artikel zu diesem Thema und wiederhole mich dabei wirklich sehr gerne: ich freue mich als leidenschaftlicher Gamer schon sehr darauf, LEGO im kommenden Jahr in einem neuen Gewand auf meinem Smartphone oder Tablet mitnehmen zu können.

Seid ihr schon neugierig, was euch im Herbst erwartet? Oder lassen euch digitale LEGO Steine und Minifiguren völlig kalt? Oder sind nur Spiele für PC oder Konsole für euch interessant?

Über Ryk Thiem 106 Artikel
Aloha. Mein Name ist Ryk Thiem. Geek. Methusalem. Spielkind. Catlover. AFOL. Instagramposter. Gelegenheitsblogger. Unzuverlässiger Podcaster. Teilzeit-YouTuber.

1 Kommentar

  1. Ich bin gespannt, wie sehr wir Spieler dann mit InApp-Käufen gemolken werden (sollen). Gameloft ist ja bekannt für „Freemium“-Spiele.
    Und die Minifiguren sind ja quasi wie für InApp-Käufe gemacht. 😉

    Viele Grüße
    Nico

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*