LEGO Masters 2020: Castings für Deutschland gestartet

LEGO Masters 2020

Die Produktionsfirma Endemol Shine Germany hat kürzlich die Castings für die LEGO Masters Show 2020 in Deutschland gestartet. Damit können sich begeisterte LEGO Bauer in Deutschland jetzt für die zweite Staffel bewerben, die dieses Jahr hierzulande ausgestrahlt werden soll.

Einen genauen Termin für die Ausstrahlung gibt es bisher noch nicht, dafür aber schon die erste Aufgabe für das Casting. Um die Aufgabe sehen zu können, muss man sich zunächst als Team registrieren und die komplette Bewerbung ausfüllen. Dazu müssen allerhand Fragen beantwortet werden.

Anschließend bekommt ihr eine Aufgabe gestellt: Eure Lieblings-Minifigur soll in einer selbstgebauten Szene in die ferne Vergangenheit oder Zukunft reisen. Dort soll eure Figur den Spaß ihres Lebens haben, allerdings mit einem Twist, dass irgendetwas schief läuft. Dazu müsst ihr außerdem eine beliebig lange Story für die gebaute Szene schreiben.

Die LEGO Masters Show ist diesmal so ausgelegt, dass sechs Zweier-Teams um den LEGO Master Titel kämpfen. Teilnehmen darf laut der Produktionsfirma jeder, der nicht mehr der allgemeinen Schulpflicht unterliegt. Für die zweite Staffel ist übrigens Rene Hoffmeister von der BrickFarbik als einziger deutscher LEGO Certified Professional in der Jury mit dabei – von weiteren Jury Mitglieder wird bisher nicht gesprochen. Ob also Paolo Tumminelli, Juliane Aufdembrinke und die prominenten Gäste aus der ersten Staffel zurückkehren werden, ist noch nicht bekannt. Mit Rene in der Jury dürfte die Show aber zur Freude vieler Fans nochmal einiges an Professionalität gewonnen haben.

In den USA startet bald übrigens die erste Staffel der LEGO Masters Show mit Will Arnett: Am 5. Februar wird die Premiere auf Fox starten und es gibt auch schon die ersten Trailer und Snippets zur Show.

Habt ihr die erste Staffel von LEGO Master gesehen und freut ihr euch auf die zweite Staffel in 2020? Hinterlasst uns gerne eure Meinung zur Show in den Kommentaren!

Über Lukas Kurth 1142 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 29 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

2 Kommentare

  1. Ich fand die erste Staffel jetzt nicht überragend aber ich fand es eine nette unaufgeregte Sendung.
    Keiner schrie herum oder wurde mit Fäkalien bespritz sondern einfach ein paar Leute die sich extrem in eine Thema vertieften. Ich fand die Moderation soweit OK finde aber die Neuerung das ein weiterer neutraler Juror mitmacht eine gute Idee.

    Alles in allem freue ich mich drauf.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*