LEGO 10276 Kolosseum: Alle Infos und Bilder zum Set

LEGO 10276 Colosseum offiziell vorgestellt

Update:  Seit dem 27. November, also Black Friday, 2020 ist das LEGO 10276 Kolosseum im LEGO Onlineshop erhältlich.

(LEGO AT | LEGO CH | LEGO NL | LEGO USA | LEGO UK | LEGO CA)

Auch einige Einzelhändler bieten das Set inzwischen an, unter anderem Alternate. Allerdings wird es dort in der Regel ebenfalls zur UVP verkauft, sodass sich ein Einkauf bei LEGO direkt unter Umständen mehr lohnt, sofern ihr eine Gratisbeigabe mitnehmen könnt oder VIP-Kunden seid und deshalb Punkte sammelt.

Unten haben wir euch das Set ausführlich vorgestellt und alle Bilder und wichtigen Fakten für euch zusammengefasst. Falls ihr das Set bestellen wollt, freuen wir uns über eure Unterstützung mit der Benutzung eines unserer Affiliatelinks, z.B. zum LEGO Onlineshop – vielen Dank!


Originalbeitrag: „Dum Colosseum stabit, Roma stabit.“  LEGO hat das 10276 Kolosseum offiziell im LEGO Onlineshop vorgestellt und setzt mit diesem Set neue Maßstäbe in Sachen Teileanzahl. Wir haben alle Informationen zum gigantischen 9036-Teile Amphitheater und stellen es euch die Sehenswürdigkeit im Detail vor.

Die Tatsache, dass es ein LEGO Kolosseum geben wird, ist schon ein paar Wochen aus dem Sack, aber jetzt gibt es endlich die hochauflösenden Bilder im LEGO Onlineshop. Das LEGO 10276 Colosseum wird am 27. November, am Black Friday, auf den Markt kommen und dank gesenkter Mehrwertsteuer 487,39 Euro kosten. Zum Release wird es für VIP-Kunden samt den Black Friday Gratisbeilagen erhältlich sein und zusätzlich einen Streitwagen als Gratisbeigabe dazugeben. Ab nächstem Jahr wird es dann für die normale UVP von 499,99 Euro angeboten. Passend zum Namen kommt das LEGO 10276 Colosseum mit der kolossalen Anzahl von 9036 Teilen und ist damit das bis jetzt größte LEGO Set, wenn man anhand der Teileanzahl bewertet, fast 1500 Teile vor dem bisherigen Spitzenreiter.

Das Kolosseum ist das wahrscheinlich bekannteste Wahrzeichen Roms und steht sowohl für die Stadt, als auch generell für die hochstehende Baukunst der römischen Antike. Mit der Geschichte des Kolosseums haben wir uns unten nochmal genauer mit auseinander gesetzt. Bis jetzt gab es noch keine offizielle Umsetzung eines LEGO Kolosseum, sodass das LEGO 10276 Colosseum die erste ist.

Allgemeine Infos zum Set

  • Setnummer: 10276
  • Name des Sets: Colosseum
  • Anzahl Steine: 9.036
  • Anzahl Minifiguren: keine
  • Preis (UVP): 499,99 Euro / 487,39 Euro
  • Preis/Stein: 5,5 Cent
  • Maße des Kolosseum: 59 x 52 x 27 cm (Länge x Breite x Höhe)
  • Maßstab: ca. 1:330
  • Reguläres Release: 27. November 2020
  • LEGO Designer: Rok Kobe
  • Altersempfehlung: 18+
  • Sticker: keine

Alle offiziellen Bilder des LEGO 10276 Colosseum

Hier haben wir alle offiziellen Bilder des LEGO 10276 Colosseum für euch, damit ihr euch das riesige Set im Detail anschauen könnt.

Setbilder

LEGO 10276 Colosseum 2

LEGO 10276 Colosseum Box 4
Das S.P.Q.R. auf dem Karton steht für Senatus Populusque Romanus und bedeutet „Senat und Volk von Rom“. Die Abkürzung findet man auch auf Gullideckeln und öffentlichen Gebäuden in Rom

 

Lifestyle-Bilder

Designer Video

LEGO hat das Set direkt auch mit einem Designer Video veröffentlicht, in dem der LEGO Designer Rok Kobe das Set vorstellt:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Pressetext

Nirgendwo auf der Erde gibt es etwas ähnlich Majestätisches wie das Kolosseum in Rom. Freuen Sie sich darauf, den Mühlen des Alltags zu entfliehen und sich dem bisher größten LEGO® Modell (Stand: November 2020) zu widmen. Das fantastische 9.036-teilige Modell des Kolosseums stellt jeden Teil des berühmten Bauwerks besonders detailgetreu dar. Auch die Nordseite der Fassade und ihre legendären Bögen sind authentisch nachgebildet. Das Modell erstreckt sich über 3 Geschosse, die durch Halbsäulen in dorischer, ionischer und korinthischer Ordnung gegliedert sind. Das Dachgeschoss ist dagegen mit korinthischen Wandpfeilern verziert.

Atemberaubendes Schaustück

Das LEGO® Kolosseum (10276) thront auf einem ovalen Präsentationssockel, um das Modell aus jeder Perspektive bestaunen zu können. Obwohl es eines der größten LEGO® Modelle aller Zeiten ist, lässt es sich mühelos anheben, um aus jedem Winkel durch die Arkaden zu blicken.

Ein besonderes Modellbauprojekt

Das Kolosseum zählt zu einer ganzen Reihe von LEGO® Modellen für Erwachsene, die prächtige Architektur und raffiniertes Design lieben. Das Set ist auch ein tolles Geschenk für alle Architekturbegeisterten und LEGO® Fans.

  • Mit dem ebenso fesselnden wie lohnenden LEGO® Modellbauset „Kolosseum“ (10276) für Erwachsene erwecken Sie Ihr eigenes Kolosseum zum Leben – als riesiges Modell aus LEGO® Steinen
  • Die stattliche Anzahl von 9.036 Teilen macht dieses Modell des Kolosseums zum größten LEGO® Set aller Zeiten (Stand: November 2020) und lässt modellbaubegeisterte Erwachsene viele Stunden bestens entspannen.
  • Wer für Architekturmodelle schwärmt, wird die erstaunliche Detailtreue dieser Nachbildung des Kolosseums zu schätzen wissen. Die 3 Geschosse sind nach den Säulen der dorischen, ionischen und korinthischen Ordnung gegliedert.
  • Wer nach einem besonderen Geschenk für Architekturfans und Geschichtsliebhaber sucht, liegt mit diesem Bauset goldrichtig, denn es bietet ein aktives Bauerlebnis und lässt das Kolosseum als atemberaubendes Schaustück entstehen.
  • Als Architekturmodell ist das Kolosseum 27 cm hoch, 52 cm breit und 59 cm tief. Mit seinen 9.036 Teilen zählt das Modell zu den größten LEGO® Sets der Welt, dennoch lässt es sich leicht anheben und drehen.
  • Wenn schon die Römer völlig ohne Batterien auskamen, gilt das natürlich auch für Sie! Als Antrieb für dieses Modellbauprojekt reicht die Fantasie, Batterien werden für das Kolosseum nicht benötigt.
  • Als Inspirationshilfe liegt dem Modell ein Bildband mit Bauanleitung und allerlei Wissenswerten zum Design und zur Geschichte bei.
  • Das Set gehört zu einer Reihe von faszinierenden LEGO® Bausets für LEGO® Baumeister und Modellbauer, die sich für elegantes Design, spektakuläre Architektur und detailreiche Modelle begeistern.
  • LEGO® Steine erfüllen die höchsten Branchenstandards, damit sie einheitlich und kompatibel sind und sich stets fest zusammenstecken und wieder leicht trennen lassen – und das schon seit 1958.
  • LEGO® Steine und Teile werden strengen Tests unterzogen, damit sie den höchsten Sicherheits- und Qualitätsstandards entsprechen. Deshalb überzeugt dieses Architekturmodell mit dauerhafter Qualität.

Die Geschichte des Kolosseums

Das Kolosseum ist nicht immer das friedliche Wahrzeichen Roms gewesen und hat eine dunkle Vergangenheit. Wir haben deswegen einen Blick auf die Geschichte des Bauwerks geworfen und wie sich die Bedeutung in den Jahren verändert hat.

Bis 64 n. Chr. stand in Rom das hölzerne Amphitheater des Stailius Taurus, was aber durch den Großen Brand von Rom zerstört wurde. Um 72 wurde deswegen von Vespasian mit der Errichtung eines neuen, steinernen Amphitheaters begonnen und vor allem durch die Plünderung des Tempelschatzes von Jerusalem im Jahr 70 finanziert. Beim Tod Vespasians 79 n. Chr. war das Kolosseum, was damals Amphitheatrum Flavium genannt wurde, fast fertig gestellt. Auf die drei Rundbogengeschosse, die von Vespasian geplant waren, setzte sein Sohn und Nachfolger Titus ein viertes Geschoss, welches im Gegensatz dazu massiv mit rechteckigen Nischen gebaut wurde. Die Fertigstellung erfolgt dann im Jahre 80 und wurde mit hunderttägigen Spielen eröffnet.

Bei den Spielen, die im Kolosseum ausgetragen wurden, handelte es sich vor allem um Gladiatorenkämpfe und Tierhetzen, bei denen vor allem besonders exotische Tiere gegeneinander angesetzt wurden. Insgesamt schätzen Historiker, dass über die Jahrhunderte 300.000 bis 500.000 Menschen und viele Millionen Tiere dort ihr Leben lassen mussten. Bevor das Kolosseum aufwendig unterkellert wurde, fanden dort auch Schiffskämpfe statt, bei denen Seeschlachten nachgestellt wurden.

Heutzutage wird das Kolosseum in Rom als Wahrzeichen und Touristenattraktion vermarktet. Durch zahlreiche Erdbeben und die fast 2000 Jahre seit der Erbauung, hat das Amphitheater sehr gelitten und steht heute nur noch als Ruine. Die italienische Regierung ist sich der grausamen Vergangenheit ihres Wahrzeichens bewusst, sodass seit 1999 das Kolosseum als offizielles Denkmal gegen die Todesstrafe dient. Jedes mal, wenn ein Todesurteil ausgesetzt wird oder ein Staat die Todesstrafe abschafft, wird die Ruine für zwei Tage in bunten Farben beleuchtet.

Mehr zur Geschichte des Kolosseums findet ihr zum Beispiel auf Wikipedia.

Vergleich mit dem Original

Nun wollen wir mal einen Vergleich zwischen dem LEGO 10276 Colosseum und dem realen Kolosseum ziehen, um einen Eindruck zu bekommen, wie detailgetreu das Set umgesetzt wurde.

Zunächst mal hat LEGO sich dafür entschieden, das Kolosseum in seiner aktuellen Form zu bauen, also als die Ruine, die jedes Jahr so viele Touristen nach Rom lockt. LEGO hat also nicht das Amphitheatrum Flavium gebaut, in dem hunderttausende Menschen ihr Leben ließen, sondern eben das Kolosseum als Wahrzeichen der Stadt Rom. Die Umsetzung ist LEGO dabei sehr nah am Original gelungen. Wir haben einige Slider für euch gebaut, um das Modell mit dem echten Kolosseum vergleichen zu können.

Die architektonischen Merkmale mit den Rundbögen und Säulen hat LEGO ebenso genau umgesetzt, wie das aufgesetzte vierte Geschoss mit den rechteckigen Nischen.

LEGO 10276 Colosseum Real Vergleich 2 LEGO 10276 Colosseum Real Vergleich 1

Was dabei auffällt ist, dass LEGO das Kolosseum etwas „aufgehübscht“ hat. Das gelingt einerseits einfach dadurch, dass es aus dem unruhigen Umfeld der Stadt Rom „herausgenommen“ wurde, andererseits aber auch durch das dezente Ergänzen einiger Zypressen vor dem Gebäude. In der Realität befinden sich dort weniger Bäume im unmittelbaren Umfeld. Außerdem fällt auf, dass das LEGO Modell über deutlich weniger Patina verfügt als das gealterte Gebäude. Dadurch wirkt das LEGO 10276 Colosseum deutlich ruhiger und stellt die Strukturen besser heraus.

LEGO 10276 Colosseum Real Vergleich 4 LEGO 10276 Colosseum Real Vergleich 3

Auch die Ruinen der Kellergewölbe hat LEGO erstaunlich gut umgesetzt, wie ein Vergleich mit einem Luftbild des Kolosseums zeigt.

LEGO 10276 Colosseum Real Vergleich 6 LEGO 10276 Colosseum Real Vergleich 5

Warum hat das LEGO 10276 Colosseum so viele Teile?

Wie bereits erwähnt ist das neue Kolosseum mit seinen 9036 Teilen das bis heute teilemäßig größte Set. Wenn man aber die tatsächliche Größe des fertigen Modells anschaut, dann wird klar, dass es deutlich kleiner ist als viele LEGO Sets, die deutlich weniger Teile haben.

Die besonders hohe Teileanzahl kommt dadurch zustande, dass das LEGO 10276 Colosseum extrem Kleinteilig gebaut ist. Durch die ovale Bauweise werden immer wieder kurze, gerade Segmente aneinander gesetzt, um die Rundung umzusetzen. In diesen kurzen Abschnitten können weniger große Steine verbaut werden, sondern setzten sich aus vielen Kleinteilen zusammen. Zusätzlich ist die äußere Fassade sehr detailliert gebaut, was man zum Beispiel gut an den Säulen sieht. Generell sieht man bei dem Modell wenig große LEGO Elemente, sondern vielmehr duzende 1×1 Rundplättchen, die zum Einsatz kommen.

LEGO 10276 Colosseum Innen

Zusätzlich hat das Modell eine erstaunlich dicke Bodenplatte, in der wahrscheinlich ein großer Teil der Steine verbaut werden. Sowohl die ovale Form, als auch die Höhe von 3 2/3 Steinen kommt so erstmals in einem Set vor. Die Basis ist so dick, damit im Inneren des Kolosseums der Keller angedeutet werden kann.

Neue Teile im LEGO 10276 Colosseum

Wir haben das Set wieder nach neuen Teilen durchforstet und folgendes gefunden:

Für die Miniatur-Säulen am Kolosseum kommen mehrere Teile erstmals in Dark Tan zum Einsatz. Der Schaft jeder Säule wird durch Kerzen (37762) umgesetzt, die an der Unterseite von einem Tile, Round 1 x 1 with Bar and Pin Holder (20482) befestigt werden. Eine architektonische Besonderheit des Kolosseums ist, dass die Säulen in den drei Geschossen unterschiedlicher Ordnung sind: Im Erdgeschoss sind sie dorisch, im zweiten Stock ionisch, einfallsreich mit Rollschuhen neu in Dark Tan als Kapitel, und im dritten Stockwerk korinthisch.

LEGO 10276 Colosseum Neue Teile

Das sind zwar nicht besonders viele verschiedene neue Teile, da aber circa 50 Säulen im Set vorkommen, bekommt man die neuen Teile zumindest in größeren Stückzahlen.

LEGO 10276 Colosseum Säulen

Außerdem sind in der Basis 10 mal die relativ neuen 16×16 Steine (65803) verbaut, die bei den LEGO Art Mosaik Sets den Hintergrund bilden, neu in Olive Grün verbaut!

Sobald die neuen Teile bei LEGO Steine & Teile bestellbar sind, erfahrt ihr das in unseren monatlichen Auflistungen. Hier sind die Highlights aus dem November.

Fiat 500 Easter Egg

Schon Anfang des des Jahres, als im Februar der LEGO Creator Expert 10271 Fiat 500 angekündigt wurde, kam dieser mit einem Hinweis, dass uns auch ein Kolosseum erwartet. Auf dem Gemälde, was im Set als Aufkleber enthalten ist, steht der gelbe Fiat 500 vor dem Kolosseum.

Und auch im LEGO 10276 Colosseum findet sich dieses Easter Egg, denn auf dem Platz vor dem römischen Bauwerk parkt ein Micro-Auto in der passenden Farbe: Bright Light Yellow, wie der LEGO 10271 Fiat 500!

Auf dem Bild sieht man neben dem obligatorischen, orangenen Teiletrenner auch eine extra Kerze in Dark Tan, die dem LEGO 10276 Colosseum beiliegt. Nur warum? Gibt es einen Mechanismus oder eine noch unbekannte Funktion?

Umfrage: Was denkt ihr über das LEGO 10276 Colosseum?

Nachdem ihr euch die offiziellen Bilder zum Set angesehen und unseren Artikel gelesen habt, interessiert uns deine Meinung.

Was denkst du über das LEGO 10276 Colosseum?

  • Mir gefällt das Set, aber ich werde es nicht kaufen. (50%, 1.266 Votes)
  • Gefällt mir gut, ich warte bis es irgendwann günstiger erhältlich ist. (27%, 694 Votes)
  • Ein geniales Set, ich werde sofort zuschlagen! (13%, 332 Votes)
  • Mir gefällt das Kolosseum garnicht. (10%, 254 Votes)

Anzahl Stimmen: 2.546

Loading ... Loading ...

FAQ: Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Set

Wie immer bei Ankündigungen größerer Sets wollen wir euch die eventuell aufkommenden Fragen, die sich schon im Vorhinein abzeichnen, beantworten.

Sollte man das LEGO 10276 Colosseum direkt zum Release kaufen?
Eine schwierige Frage… Das LEGO Kolosseum erscheint zum diesjährigen Black Friday Event am 27. November 2020. In diesem Rahmen wird es für das Gebäude vermutlich gleich mehrere Gratisbeilagen geben. Wir wissen, dass es für VIP-Kunden unter anderem einen Streitwagen geben wird und dass am Black Friday auch das LEGO 40410 Charles Dickens Tribute Set als Gratisbeilage verfügbar sein soll. Diese Gratisbeilagen haben sicherlich einen gewissen Gegenwert und können den Kauf „querfinanzieren“. Andererseits wird das Kolosseum eben auch irgendwann vermutlich im freien Handel landen und dort ergeben sich im Laufe der Monate (oder Jahre) Chancen auf vielleicht rund 20% Rabatt. Ihr müsst letztlich selbst entscheiden, was euch die Gratisbeilagen direkt zum Release wert sind und wie schnell ihr das Set besitzen wollt. Wenn ihr das Set ggf. sogar als Weihnachtsgeschenk benötigt, dann solltet ihr unbedingt am ersten Tag und besser noch pünktlich um Mitternacht zuschlagen!
Sind im LEGO 10276 Colosseum Sticker enthalten?
Sticker sind bei vielen LEGO Modellen ein Ärgernis für Sammler, allerdings haben wir beim Colosseum gute Nachrichten für euch: Das Set kommt vollständig ohne Sticker aus. Allerdings gibt es nicht nur keine Aufkleber, sondern eben im gesamten Set auch keine Drucke. Alle Details sind gebaut und es gibt auch kein Typenschild, das bei LEGO sonst so oft mit Stickern umgesetzt wird.
Ist das LEGO 10276 Colosseum limitiert?
Diese Frage kommt im Bezug auf exklusive LEGO Sets immer wieder auf und ist einfach nicht auszurotten. Es ist so: Grundsätzlich ist kein normales LEGO Set in seiner Stückzahl limitiert. Auch das LEGO Colosseum wird nicht in einer vorher festgelegten begrenzten Stückzahl hergestellt. Es kann aber immer mal sein, dass ein Set vorübergehend ausverkauft ist, wenn LEGO keine ausreichende Menge des Sets vorab produziert hat. Und: Wenn sich ein Set nicht mehr gut verkauft, nimmt LEGO es aus dem Sortiment. Das wird beim Colosseum aber sicherlich mindestens 2 Jahre (oder auch länger) dauern.
Wird das LEGO Colosseum zwischenzeitlich ausverkauft sein?
Das ist schwer vorherzusehen, aber es manchmal kommt es bei neuen Releases dazu, dass die Sets zwischenzeitlich vergriffen, oder nur auf Nachbestellung zu einem späteren Termin lieferbar sind. Beim Kolosseum schätzen wir das allerdings so ein, dass LEGO vermutlich ausreichend Sets auf Lager hat, um die erste Welle an Bestellungen locker bedienen zu können. Falls das Set doch mal vergriffen sein sollte, wird LEGO aber auf jeden Fall nachproduzieren und im kommenden Jahr wird sich die Liefersituation dann sehr entspannen.
Kommt das Colosseum in den Einzelhandel?
Im Jahr 2020 wird das Colosseum definitiv nur bei LEGO verkauft werden. Ab vermutlich frühestens März 2021 dürfte das Set auch bei ausgewählten Händlern in den Verkauf gehen. Welche das sein werden, lässt sich aktuell nur schwer beurteilen, aber wir werden euch hier im Blog darüber informieren, sobald es soweit ist.

Fazit

Das Jahr 2020 konnte schon mit vielen neuen, großen und teuren Sets aufwarten, aber für das Ende des Jahres hat LEGO sich nochmal ein absolutes Riesenset aufgehoben. Das LEGO 10276 Colosseum setzt neue Maßstäbe was die Größe und den Detailreichtum bei Architekturmodellen angeht. Dementsprechend viel Platz nimmt das fertige Modell aber auch in Anspruch, den man erstmal haben muss, um das Modell würdig zu präsentieren.

Interessant wird sein, ob das Set nur etwa für Fans ist, die einen Bezug zu Architektur, Geschichte und dem Kolosseum haben oder ob es die Menschen abholt, die einfach auf der Suche nach dem nächsten LEGO Set der Superlative sind.

(LEGO AT | LEGO CH | LEGO NL | LEGO USA | LEGO UK | LEGO CA)

Wie gefällt euch das LEGO 10276 Colosseum? Findet ihr, dass die über 9000 Teile hier gut eingesetzt wurden und kommt das Set bei euch als Ausstellungsstück in Frage? Wir sind sehr auf eure Kommentare gespannt!

Jonas Kramm
Über Jonas Kramm 407 Artikel
26 Jahre jung mit 22 Jahren LEGO Erfahrung. MOC-Bauer, Pilz-Pflanzer, Dino-Zähmer, Bautechniken-Tester, Set-Schlachter, Foto-Bearbeiter, Farben-Kenner und Teile-Experte.
guest
137 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare