LEGO Ideas 21325 Mittelalterliche Schmiede: Die Falkenritter kommen zurück! Erste Infos zu Figuren und Tieren

LEGO Schmiede 21325 Titel Falkenritter 02

Update (31. Januar, 23:55 Uhr): Es geht los! Soeben ist der Verkauf der LEGO Ideas 21325 Mittelalterlichen Schmiede im LEGO Online Shop gestartet!

(LEGO AT | LEGO CH | LEGO NL | LEGO USA | LEGO UK | LEGO CA)


Update (19. Januar): Heute hat LEGO die LEGO Ideas 21325 Mittelalterliche Schmiede offiziell vorgestellt! Das Set ist nun auch im LEGO Online Shop gelistet und wir haben das Set hier im Blog ausführlich vorgestellt.

(LEGO AT | LEGO CH | LEGO NL | LEGO USA | LEGO UK | LEGO CA)


Update (7. Januar, 18:45 Uhr): Es gibt erste Neuigkeiten zu weiteren Details der LEGO Ideas 21325 Mittelalterliche Schmiede. In den sozialen Medien sind die ersten Leaks vom Karton aufgetaucht. Dort sieht man, dass das Set zusätzlich zum Gebäude noch einen Karren dabeihaben wird, der von einem Pferd gezogen wird, welches erstmals in Tan kommt. Als weiteres Tier ist ein Husky dabei. Außerdem sind im Set vier Minifiguren enthalten: der Schmied, eine Jägerin und zwei Falkenritter. Die Referenz der Ritter zu den klassischen Falkenrittern ist dabei durch die blau-schwarze Kleidung und ein Falken-Logo auf der Brust eindeutig gegeben. Das Wappen der Ritter findet sich auch auf einem Schild wieder.

Ebenfalls lässt sich erkennen, dass die Schmiede in drei Stockwerke aufgeteilt werden kann, die man wie ein Haus der Modular Building Collection abnehmen kann. Das Gebäude ist dabei von allen Seiten geschlossen. Das Erdgeschoss ist Teil der Schmiede, im ersten Geschoss ist ein Esszimmer und unter dem Dach ist die Schlafstätte, mit Schreibpult und einem Bärenfell auf dem Boden. Durch einen LEGO-Lichtstein kann das Feuer des Schmieds angefacht werden.

Wir werden die Bilder wegen ihrer unsicheren Herkunft hier nicht teilen, aber sind nun noch gespannter auf die baldige Vorstellung der LEGO Ideas 21325 Mittelalterliche Schmiede! Was haltet ihr davon, dass die Falkenritter mit diesem Set zurückkehren werden?


Originalbeitrag ( 1. Januar, 11:50 Uhr): Das neue Jahr liefert uns neben den zahlreichen Neuheiten auch direkt spannende News aus dem Bereich LEGO Ideas! Wir haben heute ein erstes Bild der LEGO Ideas 21325 Mittelalterlichen Schmiede, die als nächstes LEGO Ideas Set auf den Markt kommen wird.

Veröffentlicht wurde das Bild von Amazon UK, wo es auf der LEGO Shop Übersichtsseite als Titelbild für die LEGO Ideas Themenwelt genutzt wird. Entdeckt haben es da die Kollegen von Brickset – vielen Dank dafür!

LEGO Ideas 21325 Mittelalterliche Schmiede

Die LEGO Ideas 21325 Mittelalterliche Schmiede erscheint als 33. LEGO Ideas Set unseren Informationen nach im Februar 2021 und soll voraussichtlich 149,99 Euro kosten. Im Vergleich zum originalen Entwurf wurde die Schmiede etwas verkleinert und (wie zu erwarten war) auch umgestaltet. Mittels eines Sliders kann man den originalen Entwurf und das finale Modell gut vergleichen:

LEGO Ideas 21325 Mittelalterliche Schmiede Slider 1LEGO Ideas 21325 Mittelalterliche Schmiede Slider 2

Umgesetzt wurde die Schmiede von den LEGO Designern Wes Talbott, der bereits bei der LEGO 10270 Buchhandlung als führender Designer dabei war und dem Grafikdesigner Austin Carlson, der schon an der LEGO 21322 Ideas Piraten der Barracuda-Bucht beteiligt war. Der ursprüngliche Fan-Entwurf stammt von Clemens Fiedler (aka Namirob), der aus Hannover stammt.

Bitte beachtet, dass das Bild von Amazon zwar vermutlich tatsächlich die Schmiede zeigt, aber nicht vollständig sein dürfte. So gibt das Bild bisher keinerlei Informationen zu den enthaltenen Minifiguren und ob es eventuell auch ein Pferd mit in das finale Set geschafft hat. Wir rechnen damit, dass die Schmiede im Laufe des Januars offiziell vorgestellt wird und spätestens dann wissen wir mehr!

Wie findet ihr die offizielle Umsetzung der LEGO Ideas Schmiede? Freut ihr euch auf den Start des Produktes, oder lässt euch das finale Modell auf den erste Blick noch kalt? Wir freuen uns auf eure Kommentare und eine friedliche Diskussion zum Thema!

Über Lukas Kurth 1953 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 31 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de
guest
339 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare