Es wurden drei neue Klassen freigeschaltet: LEGO Star Wars 75345 501st Clone Troopers Battlepack im Review

LEGO Star Wars 75345 501st Clone Trooper Battlepack 18

Im Jahr 2023 feiert die Animationsserie “The Clone Wars” ihr 15-jähriges Jubiläum und nochmals fünf Jahre früher wurde die Zeichentrickserie “Clone Wars” erstmals ausgestrahlt. Kein Wunder also, dass LEGO das Jahr mit einem Set rund um die bei Fans wohl bekannteste und beliebteste Kloneinheit beginnen lässt: die 501. Legion. Die von Jedi General Anakin Skywalker angeführten Klone mit den markanten blauen Markierungen erscheinen im Set LEGO Star Wars 75345 501st Clone Trooper Battle Pack und bringen neben bisher nicht erschienenen Spezialklassen auch einige neue LEGO Elemente mit sich.

Vier Klonkrieger und eine kleine Artilleriekanone in einem Battlepack – was kann da noch schief gehen? Welche Klone der 501st diese Januar-Neuheit enthält und ob das Set trotz andere Einheit vielleicht doch zum AT-TE des 212. Angriffsbataillons passen könnte, erfahrt ihr in dieser Review, die wir euch kurz nach der offiziellen Vorstellung der LEGO Star Wars 2023 Neuheiten präsentieren dürfen.

Allgemeine Informationen

  • Setnummer: 75345
  • Name: 501st Clone Troopers Battle Pack
  • Teile: 119
  • Preis: 19,99 Euro
  • Minifiguren: 4
  • Alter: 6+
  • Release: 1. Januar 2023

Verpackung und Inhalt

Der Karton zeigt die vier Clone Trooper sowie die AV-7 Kanone in Aktion und listet die Minifiguren zudem mit ihren Rang- und Funktionsbezeichnungen auf. Die Rückseite zeigt zudem noch zwei Funktionen der AV-7 Kanone, deren Abschusswinkel verstellbar ist und die mithilfe einer Feder ein kleines Projektil verschießen kann. Kurioserweise trägt die Verpackung in der linken unteren Ecke ein “Clone Wars 20” Logo, das auf das 20-jährige Jubiläum der Zeichentrickserie “Clone Wars” anspielt, die 2003 ausgestrahlt wurde. Das Phase-II Design der 501. Legion und der Bezug zur Animationsserie “The Clone Wars” (2008 – 2020) passen jedoch nicht wirklich zur Zeichentrickserie, weshalb das Logo hier etwas fehl am Platz wirkt.

Der Hintergrund der Bilder auf dem Karton zeigt den Planeten Yerbana, dessen Hauptstadt gegen Ende der Klonkriege von Separatisten besetzt ist. In Folge 9 der siebten Staffel von “The Clone Wars” sollen Obi-Wan Kenobi und das 212. Angriffsbataillon die Stadt befreien, geraten jedoch unter schweren Beschuss. Anakin Skywalker und die 501. Legion kommen zur Unterstützung und durchbrechen die Blockade der Droidenarmee mittels einer List. Beim Gefecht des 212. Bataillons auf der Brücke waren unter anderem auch AT-TEs im Einsatz, wodurch sich das letztes Jahr erschienene LEGO Star Wars Set 75337 AT-TE Walker und das nun erhältliche 501st Battlepack in dieser Hinsicht gut ergänzen. An dieser Stelle vielen Dank an unseren Leser StarWars-Stefan für die Unterstützung bei der Analyse des Hintergrundbildes auf der Box!

LEGO Star Wars 75345 501st Clone Trooper Battlepack 22

Der Karton enthält neben dem kleinen Anleitungsheft zwei Tüten mit Teilen und einen weiteren kleinen Beutel mit blauen Accessoires für die Helme der Klone.

LEGO Star Wars 75345 501st Clone Trooper Battlepack 03

AV-7 Anti-Vehicle Kanone

Auch wenn bei einem Battlepack aus Käufersicht oftmals die Figuren im Vordergrund stehen, ist das Set LEGO Star Wars 75345 501st Clone Troopers Battle Pack dennoch mit einem brauchbaren Modell einer AV-7 Anti-Vehicle Kanone ausgestattet. Diese Geschütze hatten bereits 2008 im Animationsfilm “The Clone Wars” ihren ersten Auftritt und wurden anschließend auch in der zugehörigen Serie eingesetzt.

LEGO Star Wars 75345 501st Clone Trooper Battlepack 15

Das kleine Geschütz bietet Platz für einen Kanonier und der Aufbau kann in verschiedenen Winkeln geneigt werden. Als Spielfunktion integrierten die Designer ein federgeladenes Projektil, das abgefeuert wird, sobald man es am hinteren Ende leicht herunterdrückt.

LEGO Star Wars 75345 501st Clone Trooper Battlepack 17 LEGO Star Wars 75345 501st Clone Trooper Battlepack 16

Im Jahr 2014 erschien bereits ein LEGO Modell des AV-7 Geschützes, das die Größenverhältnisse im Vergleich zu den Minifiguren deutlich realistischer abbildete. Das Set LEGO Star Wars 75045 Republic AV-7 Anti-Vehicle Cannon kostete zum damaligen Zeitpunkt 49,99 Euro (434 Teile) und ist mittlerweile vor allem aufgrund der beiden Phase-II Wolf Pack Klonsoldaten sehr begehrt und kostspielig geworden.

Ersatzteile

Nach dem Aufbau des kleinen Modells bleiben einige LEGO Elemente als Ersatzteile übrig, unter denen sich dieses Mal auch das ein oder andere besondere Teil befindet. Neben dem Ersatzprojektil lassen sich auch der kleine Blaster und das schwarze Fernglas problemlos anderweitig einsetzen. Außerdem liegt noch eine zusätzliche bedruckte 1×1 Fliese bei, die bei den Minifiguren der 501st Heavy Trooper als Tornister zum Einsatz kommt. Auch die in diesem Set neu erschienenen blauen Visiere und Rangefinder der Klonhelme und das neue und bisher exklusive weiße Macrobinocular-Visier lässt sich sicherlich gut verwenden um Klone anderer Einheiten (beispielsweise der 187th Legion von Mace Windu) damit auszustatten.

LEGO Star Wars 75345 501st Clone Trooper Battlepack 12

Minifiguren

Die hier enthaltenen Minifiguren der Klontruppen der 501. Legion unterscheiden sich alle von den bis Ende 2022 verfügbaren Klonen im Set 75280 Clone Troopers der 501. Legion. Während die dort enthaltenen Standardtruppen und die Jet Trooper der 501. in Episode III und Star Wars The Clone Wars auftraten, entstammen die im Set LEGO Star Wars 75345 501st Clone Troopers Battle Pack enthaltenen Figuren dem Videospiel “Star Wars Battlefront II”. Das Spiel selbst erschien im Jahr 2017, die drei Varianten “Heavy”, “Officer” und “Specialist” der 501. Legion wurden jedoch erst im Jahr 2019 mit dem Update “The Chosen One” hinzugefügt.

LEGO Star Wars 75345 501st Battle Pack Symbolbild

501st Officer

Der Offizier ist mit einem blauen Rangefinder am Helm ausgestattet. Außerdem besitzt der Torso dieser Minifigur im Gegensatz zu den Standardklonen der 501. Legion einen blauen Gürtel und die Beine sind zudem mit einem Waffenrock bedruckt. Alle vier in diesem Set enthaltenen 501st Clone Troopers haben unter ihren Helmen das derzeit übliche LEGO Klonkrieger Gesicht.

LEGO Star Wars 75345 501st Clone Trooper Battlepack 05 LEGO Star Wars 75345 501st Clone Trooper Battlepack 04

Auch auf der Rückseite des Torsos wird der blaue Gürtel fortgeführt, die Rüstung ist darüber hinaus noch mit weiteren blauen Applikationen ausgestattet.

LEGO Star Wars 75345 501st Clone Trooper Battlepack 06

501st Clone Specialist

Die Scharfschützen der 501. Legion unterscheiden sich durch zwei gelbe Markierungen auf dem Brustpanzer vom Rest ihrer Einheit. Der Helm ist zudem mit Macrobinoculars ausgestattet, die den Spezialeinheiten der Klone gleichzeitig als Nachtsichtgerät und als Fernglas dienen.

LEGO Star Wars 75345 501st Clone Trooper Battlepack 08 LEGO Star Wars 75345 501st Clone Trooper Battlepack 07

Die Minifigur des 501st Specialist ist als einziger Klon in diesem Set mit blauen statt weißen Armen ausgestattet.

LEGO Star Wars 75345 501st Clone Trooper Battlepack 09

Für die Macrobinoculars wurde extra für dieses Set ein neues Element entwickelt, das wie die bereits existierenden Accessoires einfach in die beiden Löcher eingeclipt werden kann. Fans der Klonsoldaten dürften sich besonders über dieses Teil freuen, das auch hervorragend mit den Helmen anderer Kloneinheiten kombiniert werden kann, sofern deren Helme bereits die seitlichen Löcher besitzen. Dies trifft aktuell auf Phase-I Klone und die Klone des 212. Angriffsbataillons aus dem AT-TE Walker zu.

501st Heavy Trooper

Clone Trooper der Klasse “Heavy” sind besser gepanzert und mit schwereren Waffen ausgerüstet als andere Klonsoldaten. Aufgrund der Ausrüstung ist ihre Beweglichkeit gleichzeitig jedoch eingeschränkter. Im Gegensatz zu den regulären 501st Clone Troopers besitzen die beiden Minifiguren der Heavy Troopers ein leicht abgeändertes Helmdesign, das an die Markierungen auf dem Helm von Commander Cody erinnert und erstmals mit einem blauen Visier ausgestattet ist. Auf dem Torso ist eine Schulterplatte angedeutet, die mithilfe zweier Gurte an der Klonrüstung befestigt ist.

LEGO Star Wars 75345 501st Clone Trooper Battlepack 10

Die Rückseite des Torsos führt diese Befestigungsgurte weiter. Zusätzlich tragen die Heavy Troopers einen kleinen Tornister, der mit dem Logo der Galaktischen Republik bedruckt ist.

LEGO Star Wars 75345 501st Clone Trooper Battlepack 11

Klonausrüstung

Das LEGO Star Wars 75345 501st Clone Troopers Battle Pack bringt drei neue Helmaccessoires für Klone ins Teilesortiment. Während der blaue Rangefinder und das blaue Sonnenvisier neue Farbvarianten bestehender Elemente sind, tauchen die weißen Macrobinoculars erstmals in diesem Set auf. Da zuletzt auch erstmals ein oranges Visier für Commander Cody erschien, verbreitert sich die Farbpalette der Helmausstattung der Klone nun innerhalb kurzer Zeit deutlich.

Die 501. Legion

Mit zwei Truppen-basierten Sets innerhalb von zwei Jahren ist die Verfügbarkeit von Minifiguren dieser beliebten Einheit aktuell so groß wie nie zuvor. Auch die Varianz mit insgesamt fünf verschiedenen Varianten ist in der 501. Legion bei LEGO nun so groß wie noch in keiner anderen Einheit seit es Sets zu The Clone Wars gibt. Zum ultimativen Glück aller Fans der 501st Clone Troopers fehlt nun einzig und allein noch eine neue Minifigur von Captain Rex, die ich für die kommenden Jahre jedoch als durchaus wahrscheinlich einschätzen würde.

LEGO Star Wars 75345 501st Clone Trooper Battlepack 19

Fazit

Das Set LEGO Star Wars 75345 501s Clone Troopers Battle Pack kommt mit vier hervorragend gestalteten Minifiguren und könnte in Kombination mit der (wenn auch kleinen) AV-7 Kanone durchaus an die Beliebtheit vergangener Battlepacks anknüpfen. Die drei enthaltenen Klassen der 501. Legion bilden einen guten Mittelweg aus speziellen und dadurch interessanten Minifiguren und generischen Klonkriegern. Besonders die neuen Elemente für die Macrobinoculars und die blauen Helmaccessoires in Kombination mit den Details der Klonrüstungen machen das Set für Minifigurensammler und Fans der Prequel-Ära interessant.

LEGO Star Wars 75345 501st Clone Trooper Battlepack 20

Nach dem Erscheinen des AT-TE Walkers hatte ich im vergangenen Jahr noch darauf gehofft, dass 2023 ein Battlepack mit Klonen des 212th Attack Bataillons als Ergänung erscheinen würde. Dieser Wunsch wurde nun zwar nicht erfüllt, 501st und 212th lassen sich durch die zahlreichen gemeinsamen Einsätze dennoch gut kombinieren und das gelungene Design der vier Minifiguren tröstet über die weiterhin fehlende Besatzung des AT-TE hinweg.

Der Preis der Battlepacks liegt seit dem Wiederaufleben der kleinen Sets zwar etwas höher als zuvor, bis 2018 kosteten die Battlepacks allerdings auch schon 16,99 Euro. Aufgrund des absolut gesehen nicht allzu hohen Preises bereitet dieses Set auch zur UVP von 19,99 Euro genug Spaß um einen Kauf zu rechtfertigen, wer auf Angebote wartet wird dieses Set im Laufe der Zeit vermutlich auch ganz entspannt für rund 15,- Euro ergattern können. Aktuell könnt ihr das Set bei JB Spielwaren zusammen mit diversen Gratisbeigaben (abhängig vom Einkaufswert) mit 15% Rabatt vorbestellen.

Vielen Dank an JB Spielwaren, die uns das Set für diese Review als Leihgabe zur Verfügung gestellt haben!

Was ist eure Meinung zum Set LEGO Star Wars 75345 501st Clone Troopers Battle Pack? Seid ihr Fans der 501. Legion und freut euch über weitere Einheiten oder hättet ihr euch lieber gewünscht, dass auch eine andere Kloneinheit etwas Aufmerksamkeit erhält? Tauscht euch in den Kommentaren gerne zum Set aus.

Hinweis: Dieser Beitrag enthält sogenannte Affiliatelinks zu Online-Shops (z.B. LEGO, Amazon, eBay oder Alternate) und ist daher als „enthält Werbung“ gekennzeichnet. Wenn ihr einen dieser Links nutzt und anschließend im verlinkten Shop einkauft, bekommen wir dafür eine Provision vom Händler. Damit unterstützt ihr also StoneWars.de (mehr dazu hier) und ermöglicht es uns, frei von Bannerwerbung und bezahlten Inhalten zu bleiben. Vielen Dank dafür!

Über Tobias 76 Artikel
Als Star Wars Fan kaufte er sich als Kind von seinem ersten Taschengeld Luke's Landspeeder (7110) und kam während des Studiums durch das Modell der Saturn V zurück zu LEGO.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
15 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare