LEGO Herr der Ringe: Die zwei Türme – Unsere MOC-Serie geht weiter nach Isengart und Rohan

LEGO Herr Der Ringe Moc Die Zwei Tuerme Vignetten Serie

Die Reise durch Mittelerde geht weiter! Meine LEGO Vignetten zum zweiten Film “Herr der Ringe: Die zwei Türme” führen uns nach Isengart, in den Fangorn-Wald und nach Rohan, das Land der Pferdeherren. Ich präsentiere euch die nächsten 15 Modelle unseres großen LEGO Herr der Ringe Gemeinschaftsprojekts, um euch in Stimmung für den Verkaufsstart vom LEGO 10316 Bruchtal und unsere LEGO Herr der Ringe Nacht zu bringen.

Wir bauen die epische Geschichte von “Herr der Ringe” als kleine LEGO Vignetten nach! Nachdem Thorsten den Anfang gemacht hatte, durfte ich bereits den zweiten Teil vom ersten Film bauen. Nun ist es an der Zeit, den zweiten Band aufzuschlagen und euch meine Modelle von Herr der Ringe: Die zwei Türme zu zeigen.

Eigentlich war der Plan, dass jeder aus unserer sechsköpfigen Gruppe für das Gemeinschaftsprojekt nur einen Teil der langen Reise des Rings übernimmt. Jedoch ist unser Kandidat für die erste Hälfte vom zweiten Film ausgefallen, sodass ich relativ spontan eingesprungen bin – was ich aber nie bereut habe, denn so eröffneten sich mir neue Schauplätze und Völker von Mittelerde aus dem zweiten Band.

Wie immer ist jede Vignette lediglich 14x 14 Noppen groß, was die Herausforderung mit sich bringt, die teilweise gigantischen Filmkulissen auf die kleine Fläche zu komprimieren. Ich stelle euch hier meine 15 Vignetten im Detail vor, die innerhalb von etwa 4 Monaten im vergangenen Jahr entstanden sind.

LEGO Herr der Ringe: Die zwei Türme

Die Geschichte von “Die zwei Türme” setzt mit Frodo und Sam ein, die nach dem Zerbrechen der Ringgemeinschaft allein ihren Weg nach Mordor bestreiten müssen. Während die Buchvorlage die Reise der beiden am Stück erzählt, bedient sich der Film von Peter Jackson einer parallelen Erzählweise, was ich mit Freude auch für die Vignettenserie übernommen habe und wir also zwischen den verschiedenen Handlungsorten springen werden.

LEGO Lord Of The Rings 28 Taming Of Smeagol Insta

Frodo uns Sam sind nicht ganz allein, sondern treffen bald auf Gollum, den sie als Fremdenführer durch die Emyn Muil gewinnen können. Auch wenn es aufregendere Kulissen als Felsen gibt, so war da Nachbauen der scharfkantigen Felsen eine interessante Herausforderung. Die spitz zu allen Richtungen stehenden Felsen sollen die Unwegsamkeit des Geländes einfangen.

LEGO Lord Of The Rings 29 Isengart Forge Insta

Noch mehr Felsen gibt es in Isengart, wo Saruman seine Festung in eine Industriemaschinerie verwandelt hat. Aber hier dienen die Felsen nur als Füllwerk und ich konnte mich mit Details in der Schmiede und dem hölzernen Turm austoben. Für das glühende Schmiedefeuer habe ich viel mit der Beleuchtung experimentiert, damit die Vignette die Stimmung aus dem Film möglichst gut einfängt. Die Raben auf dem Gerüst sind eine kleine Anspielung an Crebains, die Saruman als Späher aussendet.

LEGO Lord Of The Rings 30 The Burning Of The Westfold Insta

Der Angriff der Uruk-hai beginnt in Rohan, in der Westfold. Das Modell gab mir die Möglichkeit ein einfaches Bauernhaus zu bauen, denn ich fand die rudimentäre Architektur in den Dörfern von Rohan schon immer verlockend. Da strohgedeckte Dach, das gerade in Flammen aufgeht, verwendet Demogorgon-Krallen – eine Bautechnik, die ich bei meinem Belagerungs-MOC bereits ausprobiert hatte.

LEGO Lord Of The Rings 31 The Riders Of Rohan Insta

Ein bisschen Kopfschmerzen hat mir die Filmszene bereitet, in der Merry und Pippin im Lager der Uruk-hai gefangen gehalten werden. Außer dem Fangorn – den ich später noch genauer zeigen wollte – gab es hier wenig Spannendes zu bauen. Deswegen entschied ich mich eine Vignette mit Fokus auf den Minifiguren zu bauen, was mir die Gelegenheit gab, gleich zwei berittene Rohirim unterzubekommen und zu zeigen, wie wunderschön diese Minifiguren einfach sind. Dabei haben sie schon mehr als 10 Jahre auf dem Buckel!

LEGO Lord Of The Rings 32 Dead Marshes Insta

Gollum hat Frodo und Sam aus der Felslandschaft in die Totensümpfe geführt. Einst fand hier die große Schlacht statt, in der sich Menschen und Elben gegen Sauron aufbäumten. Als Relikt davon liegen im Sumpf noch immer die toten Soldaten, was ich natürlich auch gleich im MOC einbauen konnte. Gleichzeitig konnte ich noch eine weitere Idee verwirklichen, und zwar eine gebaute Wasseroberfläche, die in der Vignette schwebt. Besonders schwierig war hier die Fotografie, da das Wasser für ungünstige Spiegelungen prädestiniert ist und auch Staub scheinbar magisch anzieht.

LEGO Lord Of The Rings 33 Gandalf The White Insta

Die Spur der Hobbits führt Aragorn, Gimli und Legolas in den Fangorn, wo sie jemanden treffen, den sich nicht erwartet hatten. Extra für diese Szene hatte ich mein noch originalverpacktes Set mit der Minifigur von Gandalf dem Weißen geöffnet und das Ganze im Review vom Schwarzen Tor für euch dokumentiert.

LEGO Lord Of The Rings 34 Treebeard Insta

Nach dem Balrog im ersten Film, durfte ich auch für den zweiten Herr der Ringe Teil einen gebauten Charakter entwerfen. Baumbart hat mit seinen knorrigen Gliedmaßen nach speziellen Bautechniken verlangt und so kommen sowohl Dinosaurierschwänze als auch allerhand Hörner zum Einsatz. Das organische Aussehen verstärken außerdem die flexiblen “Ziplines”, die sich um die Borke schlingen. Trotz seiner besonderen Bauweise ist der Ent relativ stabil und kann auf einem Bein stehen. Mein Lieblingsdetail ist die Nase von Baumbart, die aus einem braunen Papagei besteht. Auf zahlreichen Wunsch habe ich eine Bauanleitung für Baumbart erstellt.

LEGO Lord Of The Rings 35 Black Gate Insta

Der Ringträger erreicht das schwarze Tor, doch es ist zu gut bewacht, um hierdurch nach Mordor zu gelangen. Die beiden Torflügel erlaubten mir bei dieser Vignette die dornige Architektur Mordors nachzubauen, die aber wiederum zu fotografischen Herausforderungen führt, da sie komplett schwarz ist. Neben zwei Orks konnte ich hier auch zwei Ostlinge unterbringen, für die es keine offiziellen Minifiguren gibt und somit Teile aus der LEGO Prince of Persia Reihe herhalten mussten.

LEGO Lord Of The Rings 36 Meduseld Insta

Endlich sehen wir mehr von Edoras, wenn die goldene Halle im Sonnenlicht strahlt. Meduseld in der Farbkombination aus Braun und Metallic Gold zu bauen, hat mir viel Spaß bereitet. Im Vergleich zur Vorlage musste ich die Fassade deutlich verkleinern, wobei ich aber die Essenz des Gebäudes nicht verlieren wollte. Als perfektes Element für die goldene Halle stellte sich die 1×4 Fliese aus den alten Wikingersets heraus, von denen es gleich sechs ins Modell geschafft haben. Eine bedauerliche Lücke bei den Herr der Ringe Minifiguren ist Éowyn, sodass ich auch meine eigene Schildmaid zusammengesteckt habe.

LEGO Lord Of The Rings 37 King Of The Golden Hall Insta

Bei der Fassade von Meduseld ist es nicht geblieben, denn Gandalf und seine Freunde betreten die goldene Halle, um König Theoden von Grima Schlangenzunge zu befreien. Bei der Vignette sollte man sofort erkennen, dass es sich hier um das Volk der Pferdeherren handelt, sodass neben dem Banner aus dem Helms Klamm-Set in der Halle zwei gebaute Pferdeköpfe prangen. Der Fußboden bedient sich der fast vergessenen Farbe Sandrot als Akzent und die Säulen werden dank brauner LEGO Technic Hockey Pucks aufgelockert.

LEGO Lord Of The Rings 38 Warg Attack Insta

Die Menschen von Rohan fliehen nach Helms Klamm und werden auf der Reise von Wargreitern aus Isengart angegriffen. Mit der Szene ging es dann in schnellen Wargsprüngen dem Ende meiner LEGO Herr der Ringe Reise entgegen. Die dunkelbraunen Warge wurden zum Glück im Zuge der LEGO Hobbit Sets in der passenden Farbe herausgebracht und sehen immer noch sehr bedrohlich aus. Startpunkt war die Position des oberen Wargs, der gerade über den Felsen kommt und auf dessen Rücken ein Orkreiter kauert.

LEGO Lord Of The Rings 39 Helms Deep Insta

Im Finale meines Teils unserer Vignettenserie erreicht Theoden dann die Mauern von Helms Klamm. Ich habe mich entschieden, das Tor zur Halle zu bauen, das von zwei Statuen gesäumt wird, von denen zumindest Helm Hammerhand bislang nicht verwittert ist. Die Kombination von Hellgrau und Sandgrün für das Mauerwerk hatte LEGO 2012 schon in den offiziellen Sets verwendet und hat auch hier wieder gut gepasst.

Obwohl die Hornburg erreicht wurde, ist die Bevölkerung von Rohan noch lange nicht in Sicherheit. Denn jetzt beginnt erst die Schlacht von Helms Klamm gegen die Streitmacht Isengarts und auch die Reise von Frodo geht weiter! Aber das seht ihr dann, wenn es bald mit dem zweiten Teil unserer Vignettenserie von Herr der Ringe: Die zwei Türme weitergeht.

Die Vorgeschichte

Wir bauen den Herr der Ringe als LEGO Vignettenserie! Schaut euch deswegen auch die fast 30 Modelle zum ersten Film an:

Die LEGO Herr der Ringe MOC-Serie wird dann bald mit einem neuen Gesicht weitergehen, wenn wir euch die zweite Hälfte zum zweiten Film vorstellen.

Gefallen euch meine Modelle zu Herr der Ringe: Die zwei Türme? Welche Szenen oder welche Bautechniken sind euch besonders ins Auge gefallen? Falls ihr Fragen zu den Vignetten habt, stellt sie gerne in den Kommentaren. Ich freue mich auf euer Feedback!

Über Jonas Kramm 745 Artikel
28 Jahre jung mit 24 Jahren LEGO Erfahrung. MOC-Bauer, Pilz-Pflanzer, Dino-Zähmer, Bautechniken-Tester, Set-Schlachter, Foto-Bearbeiter, Farben-Kenner und Teile-Experte.
guest
34 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare