StoneWars.de LEGO Podcast Folge 71: Hier bitte Titel einfügen (feat. Malte)

Folge 71

Nachdem heute der Verkauf des Geisterhauses gestartet ist, quatsche ich heute nochmal mit Malte über all die Easter Eggs im Haus, die teilweise coolen Details bei Monkie Kid und was sonst noch alles neues letzte Woche in der LEGO Welt passiert ist. Viel Spaß!

Nachdem wir auch diese Woche wieder viel Spaß beim Vorlesen der neuesten Bewertung hatten, freuen wir uns natürlich weiterhin auch über neue Reviews bei iTunes!

Angebote und Aktionen:

Das sind die Themen des Podcasts:

Timecodes zur Folge 71 von David:

00:00:00 Begrüßung
00:00:21 Smalltalk

00:03:30 KOMMENTARE
00:03:44 Malte ist zu leise
00:04:49 Produktionsstandorte
00:06:09 Ideas
00:12:58 18+
00:19:40 Super Mario
00:21:56 Storytime: Lukas und Adventurers: Dino Island

00:24:45 THERAPIESITZUNG
00:25:02 Maltes Online-Shop-Rant
00:34:24 Lukas‘ Paketflut
00:36:39 Lukas wird wieder vom Shop heimgesucht

00:38:45 Gekauft und gebaut
00:43:03 Redaktions-Pile-of-Shame
00:45:27 Sale
00:54:07 Maltes DIY-Mikrofon

00:57:48 HAUNTED HOUSE
01:02:07 Designer-Video
01:04:30 Anspielungen
01:09:32 Liste der Anspielungen

01:22:57 Creator Expert wird eingestellt
01:35:47 Mindstorms
01:48:00 DOTS
01:50:39 Produktverfügbarkeit
01:59:40 Monkie Kid
02:07:55 Super Mario
02:18:12 Minifiguren Packs
02:23:21 Teurer Juni
02:24:12 Ideas HeroQuest
02:31:07 Podcast-Exklusiv: Lamborghini Sián

02:40:09 Rezensionen
02:43:09 Verabschiedung

Ihr findet den StoneWars LEGO Podcast auf iTunes, hier eingebunden im Blog (oder auf Soundcloud), könnt ihn auf Spotify hören oder einen Podcatcher eurer Wahl benutzen und den Feed abonnieren. Überall natürlich völlig kostenlos.

Hier könnt ihr den Podcast direkt hier im Browser hören:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Über Lukas Kurth 1381 Artikel
LEGO Liebhaber und Star Wars Fan seit der frühen Kindheit. Begeisterungsfähig und immer Kind geblieben. 29 Jahre alt, studierter Maschinenbauingenieur und der Mensch und Gründer hinter StoneWars.de

42 Kommentare

  1. Kann jemand die Frage beantworten, ob in dem Set LEGO 10273 Haunted House jetzt 9 oder 10 Figuren enthalten sind? Auf den Bildern sind überall 9 Figuren + Skelett abgebildet und in den Kommentaren lese ich immer etwas von 8 Figuren + Skelett.

  2. Power Functions:
    Das mit den flachen, stapelbaren Steckern, Batterieboxen und Infrarotfernbedienungen.

    PoweredUp (interner Name = Power Functions 2.0):
    Überbegriff für das neue System.
    Enthält:
    – Boost App
    – Move Hub
    – Train Hub
    – Zugfernbedienung
    – Zug Motor
    – Technic Hub (Control+-Hub)
    – PoweredUp App
    – Control+ App
    – Technic Motoren
    – M-Motor
    – simple M-Motor
    – Spike Prime
    – Spike Prime Hub (Lego Technic Large Hub)
    – Spike Prime Motoren (Lego Technic Large Angular Motor,…)
    – Farb/Abstandssensor
    – WeDo 2.0
    -…

    Im Wesentlichen fällt bei der Kompatibilität vorallem WeDo 2.0 raus, weil der Hub nicht updatebar ist und die neuen Komponenten nicht kennt.

    Mindstorms EV3 gehört nicht dazu und die Stecker sind auch nicht kompatibel. Allerdings ist Mindstorms sowieso für Leute mit Spaß am Programmieren gedacht und man kann schon über Mindstorms Bluetooth Sender ansteuern, die ihrerseits wieder einen PoweredUp Hub steuern.

    In der normalen Endkunden-Welt gilt aber:
    Die Control+ App ist das Ready-to-go-Interface für Technic-Modelle und verlangt zum Profil passende Hub/MOtor-Konfigurationen.
    Die PoweredUp App ist zum selber basteln da und kann alles außer den Education-Kram ansteuern, auch die Fernbedienung.

    Was zum Lesen/Schauen:
    https://www.golem.de/news/lego-education-spike-prime-block-fuer-block-programmieren-lernen-2005-148151.html
    https://www.youtube.com/user/Technicmaster0
    https://www.youtube.com/watch?v=dPV6d5_eUVY <– Lego App Designer Interview

    • Dein letzter Punkt Control+ betreffend ist falsch. Mit der neuesten PoweredUp-App lassen sich sowohl Zugmotoren, alle PoweredUp-Hubs, Sensoren und Motoren sowie alle Control+ Motoren und den Technic Hub steuern. Die dumme Control+ App braucht man jetzt nur noch, wenn man die vorgegebenen Modelle steuern will.

    • In die Auflistung gehört meiner Meinung nach noch das aktuelle Duplo Zug Modul. Letztendlich auch ein Hub mit eingebautem Motor und Farbsensor, der über das gleiche Bluetooth-Protokoll angesprochen wird.

  3. Danke für den Podcast! Die 1×2 Displayfliese am Empfang des Haunted House erschien zuerst 1990 in den M-Tron-Sets und wurde ab dem Folgejahr auch bei Blacktron 2 verwendet.

  4. Beim Sian muss ich euch korrigieren! Lime ist bei Technic keine neue Farbe. Der Claas z.B. hat auch Lime. Der Held wird ihn trotzdem zerreissen! 🙂

    • Es ist Lego! Verstehe gar nicht warum er sich die Sets der Marke überhaupt anschaut. Machen doch eh alles falsch. Dachte er will sich nur mit schönen Sachen beschäftigen?!

      Seine Anhänger werden jedes Wort feiern und Leute die eine unvoreingenomme Meinung haben möchten schauen sich andere YouTuber und Blogs an. Wenn etwas schlecht bzw. nicht so gut ist, wird es gesagt und genau so das Positive. Das wichtigste ist aber, Sie bilden sich selber eine Meinung und vertreten diese.

      Wenn man aber nicht bereit ist, andere Hersteller mit anderen Herstellern zu vergleichen und lieber Videos gegen Lego macht, weil das Klicks und vor allem Geld bringt, dann sagt das in meinen Augen viel aus. Er will mit Lego nichts mehr wirklich zu tun haben, aber fast jeder Beitrag handelt hiervon.

      Aber Beiträge mit zusammen geklebten Modellen machen und nicht dort Ihre Schwächen aufzeigen.

      Normalerweise müssten diese Modelle in der Luft zerrissen werden, wenn Sie geklebt werden.

      Egal. Jedem so wie er will.

      Wieder viel zu viel dazu gesagt. 😕

    • Ach schön, da kommen Lambo und Trecker zumindest farblich zusammen. Lego: I like. Wobei der Xerion mit seine 300 000+x Euro m.E. das deutlich günstigere Fahrzeug ist. Da käme Lukas wenn er – just for the fun of it – mal wieder einkaufen geht, sogar über den Bordstein. Aber er hat ja auch seinen Erstwagen (bewusst!?) offen gelassen.

  5. @Mario 2:13:00 oder so:

    – Kann ich den nicht einfach ans Ziel setzen?
    Ja klar. Betrügen kann man in jedem „Brettspiel“. Man muss auch gar nicht mit dem Polizei-Auto die Verbrecher fangen, man kann die einfach so in die Hand nehmen und einbuchten. Spart Arbeit. 😉

    – So wie ich das verstanden habe, sammelt man Münzen unter anderem durch Bewegungen und besiegt so auch z.B. den Boss. Das hat man u.A. bei der Wipp-Rutsche gesehen. Mario wird auf die Rutsche gesetzt und muss dann durch Wippen nach Links und Rechts rutschen, ohne die Fresspflanzen zu berühren, um Coins zu sammeln.

    Man muss halt schon die Regeln des Levels befolgen. Wenn ich mir jetzt in meiner erwachsenen Fantasielosigkeit vorstelle, dass das Level im ganzen Zimmer/Haus verteilt ist, muss man eben nach einer Röhre zum richtigen Abschnitt gehen und da die Aktionen ausführen.
    Man kann ja auch mit Büchern oder Stühlen Level-Ebenen bauen, die man nur mit Propeller oder Katzenanzug erreicht. Wer in der falschen Reihenfolge sammelt oder das Feuerding bevorzugt, darf da dann eben nicht weiter und muss durch die Röhre zurück…

    Wie gesagt: Ergibt alles nur Sinn, wenn man die Regeln befolgt.

  6. Hallo,
    das war wieder Mal ein sehr schöner Podcast. Ich fände es cool wenn ihr (wenn Ryk wieder gesund ist) Mal eine dreier Podcast Folge mit Malte machen würdet.

    Ich habe übrigens auf meinem YouTube Kanal Flix – Bricks bei meinem Video Natur+Figur Ryk und Lukas auch als lego Figuren vorkommen lassen.

    Viele Grüße,
    Felix😉

  7. Hallo, ich wollte fragen ob mir jemand bei einer Entscheidung helfen könnte.
    Ich bin 12 jahre alt und liebe so große lego sets und baue eine stadt (die ist echt schlecht) ich habe bereits den bookshop gekauft und ich habe wieder sehr lange gespart und könnte mir fast das Stadtleben kaufen jetz frage ich mich ob ich das Stadtleben oder das Diner kaufen soll und dann noch einbischen weiter spare und die Vestas Windkraftanlagen irgendwo günstig kaufe, könnte mir da jemand eine Empfehlung geben?

    • Hallo,

      das ist eine schwierige Frage. Eine Empfehlung möchte ich Dir nicht geben. Erstmal Klasse das Du für so etwas sparst. Sehr reif für dein Alter.

      Beides kostet viel Geld und von daher sollte man gut überlegen. Das machst Du ja.

      Frage Dich einmal:
      Welches Set gefällt Dir besser?
      Wo mit kannst Du am meisten Anfangen?
      Möchtest Du damit spielen oder nur ansehen?
      Möchtest Du es umbauen oder so belassen?
      Kannst Du es ggf. selber aus anderen Sets bauen und mit bestimmten Steinen mit Hilfe deiner Eltern nach kaufen und bauen?

      Erstelle eine Liste wo Du das dafür und das dagegen gegenüber stellst und mache es ruhig mit deinen Eltern oder ggf. Geschwistern zusammen. Schaue Dir noch ein paar Videos und Blogs an und bilde Dir deine Meinung weiter dazu. Dann entscheidest Du, welches Set besser ist.

      Frage Dich aber auch, was kann ich sonst mit dem Geld machen, welche anderen tollen Sets kann ich hierfür bekommen und was könnte ich daraus weiter machen.

      Du hast einen riesigen Vorteil, Du bist noch jung und hast jedem Menge Kreativität.

      Viel Spaß

  8. Hallo Aaron,

    ich habe Stadtleben und Diner und könnte mich nur sehr schwer (eigentlich gar nicht) zwischen den beiden entscheiden. Ich liebe die Modular Buildings 🙂
    Die Windkraftanlage reizt mich persönlich gar nicht.
    Da eine Empfehlung abzugeben empfinde ich als schwierig, schließlich kommt es auf den eigenen Geschmack an.
    Das Stadtleben ist zumindest bei Lego dzt. nicht verfügbar, und bei diversen Preisvergleichplattformen sieht man, dass der Preis im Moment recht hoch ist. Ich habe gerade nicht auf dem Schirm ob es bald EOL gehen soll.
    Im Prinzip kann ich nur raten, nimm das, was dir am besten gefällt 🙂

  9. Vielen dank bricky und Tim S. Dank euren netten Kommentaren konnte ich mich entschieden, ich warte bis das Stadtleben wieder verfügbar ist und kaufe es dann. Danach (wenn ich es dann immer noch möchte) spare ich auf das Diner danke nochmal

  10. Meine Erlebnisse mit der Lieferadresse sind eher seltsam als störend. Im Rahmen der großen Shop-Umstellung 2009 hat LEGO von irgendwo her den Stadtteil in meine Adresse eingefügt – und zwar zwischen Name und Straße. Bis März 2009 war die Anschrift auf Lieferschein und Rechnung noch ganz normal

    Vorname Nachname
    Straße Hausnummer
    PLZ Ort
    GERMANY

    Seit dem ersten Lieferschein im neuen Design von Juni 2009 lautet sie hingegen

    Vorname Nachname
    Stadtteil
    Straße Hausnummer
    PLZ Ort
    GERMANY

    Der Stadtteil ist vollkommen korrekt, aber ich habe keine Ahnung warum LEGO ihn seit 11 Jahren in meiner Adresse führt oder woher sie die Information überhaupt haben.

    Beim „Limeborghini“ kann ich mit der Farbe gut leben. Wichtiger finde ich welche Technic-Funktionen (= Bauspaß) darin stecken. Wieder „nur“ Schaltung und Getriebe? Dann bitte ein neues Design welches sich deutlich vom Porsche oder Bugatti unterscheidet.

    • Sorry, ich bin Auto- und Technikbanausin,aber mich irritiert der beständige Ärger über die Techni-Cars. Ist halt ein Auto in der Technik-Serie: Vorwärst, Rüchwärts, lenken und schalten…was soll es noch können? Turbo boost? Schleudersitz? Oder direkt nochmal ne schöne Schaufel drangebaut? Spoiler wäre vielleich noch was, wenn der SIAN so was hat…?

      • Einen Schleudersitz gibt es beim Aston Martin DB5 aus der ehemaligen Creator Expert Reihe. Vorwärts, Rückwärts, Lenken kann der Ford Mustang (ebenfalls Creator Expert). Eine realistisch funktionierende Schaltung haben beide nicht.
        Genau dafür habe ich mir den Technic Porsche GT3 gekauft. Der Bau des Getriebes und das Erkunden seiner Funktionsweise machen einen Riesenspaß. Am Ende kommt auch nur ein oranges Auto zum ins Regal stellen heraus, aber der Weg ist das Ziel. Den Bugatti Chiron habe ich mir (noch) nicht geholt weil er was den Technic-Aspekt angeht im Grunde nur „same, but different“ ist. Ok, der Spoiler mit dem Schlüssel zum Verstellen ist eine lustige neue Idee…
        Da wünsche ich mir für den Sián einfach etwas anderes als nur eine weitere Variante eines funktionierenden 7-Gang-Getriebes. Das Teil hat wohl Scherentüren – vielleicht sind die interessant umgesetzt?

        (Ich würde mich selbst auch nicht gerade als Auto-Narr bezeichnen. Das Porsche-Getriebe hätte ich lieber „nackt“ auf einem Sockel gehabt, mit Handkurbel oder PF-Motor und einer bunten Scheibe die das Ergebnis der Schaltvorgänge sichtbar macht. Als Vorlage fällt mir da z.B. das Set 858 von 1980 ein. Das ist für mich ein echtes „Technic“-Set, auch wenn es damals noch nicht so hieß.)

        • Danke für die ausführliche Erklärung, so lässt es sich nachvollziehen. Sorry, ich bin da bei Technik einfach so ahnungslos, distanziert, ist für mich wie ein anderer Legoplanet. Habe mir letztens erst den Mini-Xerion zu kaufen um zu testen ob ich da irgendwie reinkomme…aber, nun ja. Ich bleib bei „system“. drück dir die Daumen für nen super Schaltgetriebe in schicker Hülle, wobei die von dir beschriebene Variante des -„nackten Sockels“ so klingt, als wären dieser teure Autokram drumrum für dich wirklich nur extrem preistreibendes und unnötiges Beiwerk.

  11. Timecodes zu Folge 71:

    00:00:00 Begrüßung
    00:00:21 Smalltalk

    00:03:30 KOMMENTARE
    00:03:44 Malte ist zu leise
    00:04:49 Produktionsstandorte
    00:06:09 Ideas
    00:12:58 18+
    00:19:40 Super Mario
    00:21:56 Storytime: Lukas und Adventurers: Dino Island

    00:24:45 THERAPIESITZUNG
    00:25:02 Maltes Online-Shop-Rant
    00:34:24 Lukas‘ Paketflut
    00:36:39 Lukas wird wieder vom Shop heimgesucht

    00:38:45 Gekauft und gebaut
    00:43:03 Redaktions-Pile-of-Shame
    00:45:27 Sale
    00:54:07 Maltes DIY-Mikrofon

    00:57:48 HAUNTED HOUSE
    01:02:07 Designer-Video
    01:04:30 Anspielungen
    01:09:32 Liste der Anspielungen

    01:22:57 Creator Expert wird eingestellt
    01:35:47 Mindstorms
    01:48:00 DOTS
    01:50:39 Produktverfügbarkeit
    01:59:40 Monkie Kid
    02:07:55 Super Mario
    02:18:12 Minifiguren Packs
    02:23:21 Teurer Juni
    02:24:12 Ideas HeroQuest
    02:31:07 Podcast-Exklusiv: Lamborghini Sián

    02:40:09 Rezensionen
    02:43:09 Verabschiedung

  12. Hallo
    Weiß vielleicht jemand wie das bei lego gehandhabt wird wenn eine Bestellung storniert worden ist und man diese Bestellung mit vip Gutscheinen bezahlt hat. Bekommt man die Gutscheine wieder freigeschaltet??

  13. Hallo Lukas, es kann gut sein, dass ich das war mit der alten Lieferadresse. Schreib mich doch bei Gelegenheit einfach nochmal an. ich habe eine plausible Erklärung für mein Poblem gefunden. Viele Grüße

    PS: Bei mir kam ein Dots-Armband (als Füllartikel über 5€ bestellt) in einem Luftpolsterumschlag mit DPD.

  14. Das mit den Einzellieferungen von Bestellungen kenn ich auch.
    2 Bestellungen und bis dato 4 Pakete… Auf der einen Seite freut man sich, das man schnellstmöglich seine Sets bekommt, aber wg nem GWP oder keinem Polybag?!

  15. Hallo Lukas,

    ich hatte zwecks Hogwarts Schloss und Disney Schloss mal angerufen. Diese Produkte werde gerade nachproduziert. Das sagte mir zumindest die Mitarbeiterin am Telefon.

  16. Mein DPD-Mann hat sich über die Aufspaltung der Bestellungen auch ziemlich gefreut. Zitat: „Du bringst mich noch um“, als er in der letzten Woche zum dritten Mal bei mir geklingelt hat, um meine in 5 Pakete gespalteten 2 Bestellungen abzuliefern.

    (Ich kenne ihn mittlerweile schon relativ gut, sodass ich weiß, dass das nur ein Scherz von ihm war … Ändert nichts an dem schlechten Gewissen seitdem 😅)

  17. Nach dem Anhören eures Podcast, insbesondere der Passage in der ihr euch ausführlich über das Haunted House unterhaltet habe ich ein neues Ziel im Leben:

    Ich möchte jemanden in meinem Leben haben der so liebevoll und warm von mir spricht wie ihr zwei über das Haunted House!
    Ich hatte ein ganz warmes und wolliges Gefühl in meiner Brust und konnte gerade noch die Tränen niederkämpfen, da ich ansonsten mit 260km/h in den nächsten Kleinwagenfahrer mit „Atomkraft?! -Nein Danke“Aufkleber gedonnert wäre.

    Ich geb, wie einigen anderen hier im Forum, recht das die Strategie für die 18+ Sets in Richtung Collection/Sammlung geht. Ich bin einer dieser Menschen, die wenn sie etwas anfangen, auch zuende führen wollen/müssen. So geht mir es aktuell mit meinen StarWars Minifiguren und auch mit dem Modul-Hogwarts-Schloß.

  18. Das mit den Bestellungen in vielen Kartons finde ich auch immer relativ schlimm. Meiner Meinung nach könnte man da mehr zusammenfassen. Ich plädiere daher für einen Haken mit ungefähr folgendem Inhalt „Wenn Sie die Umwelt und/oder Ihren Paketzusteller schonen wollen versenden wir die Bestellung wenn sie vollständig ist“
    Ganz oft sind die Sachen nämlich da bevor ich die Zeit finde es aufzubauen. Ich will es halt erstmal haben und wenn ich Zeit habe suche ich mir was schönes aus meinem Lager aus. Da das Lager immer gefüllt ist, macht es auch keinen Unterschied ob da die neueste Bestellung drin ist.

  19. Auch ich möchte noch die Gelegenheit ergreifen und euch für den schönen Podcast danken. Da steckt ja doch immer eine ganze Menge Arbeit dahinter. Malte hat seine Sache ganz gut gemacht, wenngleich viele Überleitungen ins Leere laufen und mitunter peinliche Pausen entstehen. Spaß gemacht hat es trotzdem – und das ist ja das Wichtigste! An dieser Stelle möchte ich Ryk noch alles Gute wünschen!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*