Wohnen auf dem Wasser: Einblick in die Entstehung meines LEGO Ideas Hausboot

LEGO Ideas Hausboot Canal Houseboat Jonas Kramm Hero

Mein Hausboot schippert seit Herbst bei LEGO Ideas durch den Kanal und ich zeige euch jetzt die interessantesten Bautechniken und Prototypen des MOCs. Mit eurer Hilfe könnte der finale Meilenstein bald erreicht werden und wir dieses Jahr noch Gewissheit bekommen, ob das Canal Houseboat als offizielles Set erscheint oder nicht.

Im Oktober 2023 ist mein Hausboot-Projekt bei LEGO Ideas vom Stapel gelaufen und unsere Leserschaft hat schon fleißig dafür abgestimmt. Als Dankeschön an alle Unterstützer, aber auch für alle, die noch unschlüssig sind, schauen wir uns das Modell jetzt noch mal im Detail an.

Inspiration

Jeder, der schon mal in Amsterdam war, wird die romantischen Hausboote kennen, die dort in den Grachten liegen und maßgeblich zum Stadtbild beitragen. Aber auch abseits der niederländischen Metropole kann man Hausboote entdecken, die Flüsse und Seen befahren oder als unmotorisierte Ferienwohnung angeboten werden. Selbst durfte ich zwar noch nie auf einem übernachten, aber mit dem begrenzten Wohnraum haben Hausboote einen ganz eignen Charme. Kein Wunder also, dass diese Idee es auf meine To-Build-Liste geschafft hat.

Die digitale Werft

Ich mag physische LEGO Modelle und deswegen ist mein Ziel auch immer am Ende meine Kreation aus echten Steinen in den Händen zu halten. Aber in letzter Zeit habe ich beim LEGO Ideas Pilzhaus und der Umwandlung zu einem BDP Modell immer mehr gemerkt, wie hilfreich digitales Bauen in Stud.io sein kann. Besonders dann, wenn man mit speziellen Teilen herumprobieren möchte, die man noch gar nicht in seiner Sammlung hat.

Vom Technic Panel zum Schiffsrumpf

Die größte Herausforderung beim Entwerfen des LEGO Ideas Hausboots war für mich der Bug. Zwar hat LEGO schon viel spezielle Rumpfteile aus ihrer Schiffshistorie im Programm, aber um metallene Bordwände darzustellen, die gebogen und gleichzeitig dünn sind, taugen die leider wenig. Deswegen kam der finale Auslöser, dieses Projekt endlich umzusetzen, als ich an meinen Bauernhof baute und über ein LEGO Technic Element stolperte. Ich versuche zwar immer die neusten Elemente aus allen Themenwelten im Blick zu behalten, aber das LEGO Technic Panel, hatte ich nicht direkt auf dem Schirm – und es sollte sich als perfektes Rumpfmaterial herausstellen.

LEGO Ideas Hausboot Jonas Kramm Bautechniken 7

2020 wurde es für die Motorhaube des riesigen LEGO Technic 42115 Lamborghini Sián eingeführt und erschien letztes Jahr erstmals in Schwarz. Durch ihre meist doch recht außergewöhnlichen Formen fallen diese Karosserieteile etwas aus dem Raster des LEGO Systems, aber genau diese Biegung in mehrere Richtungen hat das Teil für mich hier interessant gemacht. In einem ersten digitalen Test wurde schnell klar, dass das Teil nicht nur den Bug vorn zusammenführen kann, sondern gleichzeitig auch die Bordwand elegant nach oben führt.

Jonas Kramm LEGO Ideas Hausboot Wip 01

Die Verbindung nur mit wenigen Technic Pins hat mir ebenfalls in die Karten gespielt, da ich das Panel so angewinkelt befestigen und trotzdem den Platz im Inneren für die Ankerwinde nutzen konnte.

LEGO Ideas Canal Houseboat Jonas Kramm 9

Größe und Farbe

Im Gegensatz zu echten Steinen konnte ich digital einfach verschiedene Breiten und Längen für das Schiff ausprobieren und schnell einen Überblick bekommen, welche Proportionen stimmig wirken. Natürlich sollte der Kahn genug Platz bieten, um darin eine gemütliche Wohnung unterzubringen, trotzdem aber auch nicht zu riesig werden. Als Mittelweg entschied ich mich für drei Bullaugen und damit eine Gesamtlänge von immer noch beachtlichen 40 cm.

Jonas Kramm LEGO Ideas Hausboot Slider 01Jonas Kramm LEGO Ideas Hausboot Slider 02

Während bei echten Hausbooten die Wohnung gerne mal schon unter die Wasserkante beginnt, war das bei mir leider nicht möglich, da mein Modell ja auf Wasserniveau endet. So liegt also der Fußboden auf diesem Level und die Decke musste entsprechend hoch eingesetzt werden, damit Minifiguren darin aufrecht stehen können.

LEGO Ideas Canal Houseboat Jonas Kramm 3

Bei den Farben konnte ich mich an originalen Hausbooten orientieren, die typischerweise einen schwarzen Rumpf haben. Auch wenn Holz in der LEGO Welt meistens mit Reddish Brown dargestellt wird, habe ich bewusst viel Dark Orange und Medium Nougat verbaut, da es besser zu den Lasierungen passt, die bei Booten verwendet werden. So konnte ich auch die schöne 2×2 Viertelrundfliese mit Holzmaserung verbauen, die prima Bullaugen einrahmt.

LEGO Ideas Hausboot Jonas Kramm Bautechniken 2

Bautechniken

Die Wahl, die Steuerkabine in Medium Nougat zu halten, hat das Einsetzen der Fenster etwas tricky gemacht. Denn in dieser Farbe gibt es noch sehr wenige Rahmen, während es in Dark Orange übrigens überhaupt keine eckigen Fenster gibt. Das 1x3x3 Fenster kam aber wie gerufen und eignete sich hervorragend für die Fenster an allen Seiten. Besonders zufrieden bin ich mit dem Blick nach vorn, denn hier werden die Rahmen liegend eingebaut und nur an der rechten Seite über die 1×6 Platte befestigt. So bleibt links Platz für die Treppe nach unten.

LEGO Ideas Hausboot Jonas Kramm Bautechniken 4
LEGO Ideas Hausboot Jonas Kramm Bautechniken 3

Der vordere Mast für die Lichterkette war zwar einfach gebaut, hat mir dann aber doch etwas Kopfschmerzen bereitet. Denn beim Abnehmen des dunkelgrünen Daches blieb der Mast zunächst stehen und die Segmente durch die Schnur verbunden. Als Lösung, die dann schlussendlich ebenfalls recht simpel ist, wird der Mast jetzt zweigeteilt und der obere Teil unauffällig durch eine 1×2 Platte mit Haken gehalten.

LEGO Ideas Hausboot Jonas Kramm Bautechniken 5

Gut funktioniert, wie ich finde, auch das leicht gebogene Oberlicht über dem Bett, das den Blick auf die Sterne freigibt. Die Viertelrundfenster werden im 45° Winkel über die Lücke gesetzt und dank der 1×1 Platten mit Stange in dieser Position fixiert.

LEGO Ideas Hausboot Jonas Kramm Bautechniken 6

Das fertige LEGO Ideas Hausboot

Nach der digitalen Vorarbeit ging es dann ans Bestellen der fehlenden Teile und im Sommer 2023 stand das Hausboot dann vor mir. Trotzdem hat es bis Oktober gedauert, bevor ich das Projekt auf LEGO Ideas hochlud, weil zum einen manche Details noch perfektioniert werden wollten und auch weil meine Aufmerksamkeit zwischenzeitlich voll auf der Umsetzung des Pilzhauses beim BDP lag. Jetzt kann ich euch das Hausboot aber in voller Gänze präsentieren:

LEGO Ideas Hausboot Canal Houseboat Jonas Kramm

Mit 40 cm Länge und 14 cm hohem Mast hat das Hausboot eine beachtliche Größe, verwendet aber nur etwa 1300 Teile.

An Deck

Von Außen gibt es schon einiges zu entdecken, wobei sich das meiste auf der Dachterrasse abspielt. Hier gibt es ein Palettensofa für einen romantischen Abend im Lichterkettenschein. Über eine Leiter erreicht man sowohl die Sitzgelegenheit als auch die Blumenkübel und über weitere Sprossen kann man aufs Dach zu den Solarzellen gelangen. Am Bug ist zudem die funktionstüchtige Ankerkette untergebracht, die man abrollen kann.

LEGO Ideas Canal Houseboat Jonas Kramm 6

Beim Heck findet man neben dem Ruder auch einen Werkzeugschrank. Das Fahrrad kann über eine Planke aufs Ufer geschoben werden, um auch auf dem Festland mobil zu bleiben.

LEGO Ideas Canal Houseboat Jonas Kramm 5

Backofen auf Backbord

Beide Dächer sind abnehmbar und ermöglichen den Blick ins Innere des Hausboots. Durch die Türen gelangt man zuerst in die Steuerkabine, wo man neben dem Steuerrad auch eine Sitzgelegenheit mit Klapptisch findet.

LEGO Ideas Canal Houseboat Jonas Kramm 4

Über die Treppe geht es weiter in die Kajüte mit Sofa und Doppelbett. Die kleine Küche bietet alles, um sich eine Mahlzeit oder eine Kanne Tee zuzubereiten. Die Tassen baumeln dabei von der Wand und werden durch das Dach fixiert, wenn man das Boot schließt.

LEGO Ideas Canal Houseboat Jonas Kramm

Damit die Minifiguren sich auch mal waschen können, gibt es ein kleines Badezimmer mit Dusche und Toilette.

Bildbearbeitung & Präsentation

Neben dem Modell habe ich auch in die Präsentation des Hausboots wieder viel Zeit und Aufwand gesteckt. Denn auch, wenn die Highlights in den Details stecken, so ist bei LEGO Ideas das Titelbild besonders wichtig, um aus den zahlreichen Projekten hervorzustechen, die dort täglich eingereicht werden. Dafür habe ich einen Wassereffekt simuliert, den man etwa auch von manchem LEGO Boxart kennt. Weil das Modell nicht schwimmt, musste der komplett digital ins Foto eingefügt werden.

Jonas Kramm LEGO Ideas Hausboot Praesentation 01Jonas Kramm LEGO Ideas Hausboot Praesentation 02

Hausboot im Video

Direkt nach dem Start bei LEGO Ideas habe ich mein Hausboot auch in unserem wöchentlichen Livestream-Format Quatschen & Bauen vorgestellt und dort die wichtigsten Details in die Kamera gehalten. Schaut euch gerne die Aufzeichnung dazu an:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vorherige LEGO Hausboote

Auch wenn ich es persönlich als ungesund empfinde, eine komplette Marktanalyse vorzunehmen, bevor ich ein LEGO Ideas Projekt einreiche, kann man sich natürlich die Frage stellen, ob es nicht schon Hausboote im LEGO Sortiment gibt, die meine Idee überflüssig machen. Ich lasse mich lieber von meinen Ideen treiben, statt das Ganze zu zerdenken, aber tatsächlich gab es bereits einige Sets, die das Thema aufgegriffen haben, allerdings mittlerweile alle ausgelaufen sind.

LEGO 41702 Hausboot 13

So gab es bis Ende 2022 das 41702 Friends Hausboot (oben) und bis Dezember 2021 das 31093 Creator 3-in-1 Hausboot. Auch vorher gab es einige Alternativmodelle bei Creator 3-in-1, die sich mit den limitierten Teilen der Hauptmodelle an Hausbooten versucht haben, wie etwa 31051 &  31098:

Jedoch gibt es weder aktuell ein LEGO Set zum Thema Hausboot, noch wurde ein solches Modell jemals für ein erwachsenes Publikum angegangen, sodass mein Projekt gewissermaßen eine bisher unbesetzte Nische bedient. Ob sich das in den nächsten Jahren ändert und wie genau dadurch meine Chancen für eine Umsetzung stehen, kann trotzdem niemand sagen und so bleibt nichts weiter, als es einfach zu probieren.

Hafen in Sichtweite

Am 18. Oktober 2023 ist mein LEGO Ideas Hausboot auf seine Reise gestartet und hat bis heute bereits über 9250 Stimmen gesammelt. Bis zum Ziel der 10.000 Unterstützer ist es nicht mehr weit und dann könnte mein Entwurf vielleicht zu einem offiziellen Set werden. Falls wir den Meilenstein noch vor dem Ende der aktuellen Review Phase schaffen sollten, würde die Entscheidung auch noch im Laufe dieses Jahres fallen. Jede Stimme auf den letzten Metern ist also sehr willkommen und zum Abstimmen braucht es lediglich euren Account aus dem LEGO Onlineshop.

Vielen Dank an alle, die mein Hausboot bereits unterstützt und das Projekt mit anderen Fans geteilt haben!

Ich bin gespannt, wie die Reise des Hausboots weiter geht und zuversichtlich, dass wir die 10.000 Stimmen erreichen werden. Könnte nach den Absagen zum Wikingerschiff und meinem Pilzhaus das Glück auf unserer Seite sein? Finden wir es heraus!

Was sagt ihr zum Einblick in die Entstehung meines Hausboots? Welche Details gefallen euch am besten und rechnet ihr dem Projekt Chancen zu? Ich freue mich auf euer Feedback und stellt gerne alle noch offenen Fragen in den Kommentaren!

Über Jonas Kramm 716 Artikel
28 Jahre jung mit 24 Jahren LEGO Erfahrung. MOC-Bauer, Pilz-Pflanzer, Dino-Zähmer, Bautechniken-Tester, Set-Schlachter, Foto-Bearbeiter, Farben-Kenner und Teile-Experte.
guest
40 Kommentare
Ältester
Neuester Bestbewertet
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare