Verkauf gestartet! LEGO Neuheiten im November 2021: Titanic, Home Alone, Tumbler und mehr jetzt verfügbar

LEGO Neuheiten November 2021

Update (1. November, 9:50 Uhr): Seit 9:00 Uhr ist mit der LEGO Titanic dann auch die letzte der November-Neuheiten (zumindest für den Anfang des Monats 😉) in den Verkauf im LEGO Onlineshop gestartet! Damit bekommt ihr ab sofort folgende Sets:

Anfangs gab es noch eine kurze Warteschlange, mittlerweile kommt man aber ohne jegliche Wartezeit problemlos durch und alle Sets sind noch lieferbar – hier muss man LEGO wirklich auch mal ein Lob aussprechen, denn die technischen Probleme und ständige Schwierigkeiten bei der Verfügbarkeit haben in der Vergangenheit immer mal wieder für Enttäuschungen gesorgt. Lediglich die „Umbaubares Flugauto“-Gratisbeigabe ist mittlerweile vergriffen.

(🇦🇹 | 🇨🇭 | 🇳🇱 | 🇺🇸 | 🇮🇹 | 🇬🇧 | 🇫🇷 | 🇩🇰 | 🇧🇪 | 🇨🇦 | 🇪🇸 | 🇸🇪 | 🇫🇮 | 🇳🇴)


Orignalbeitrag (31. Oktober): Der November gilt als kühler, regnerischer Monat. Perfekte Voraussetzungen zum gemütlichen Bauen also, und LEGO hat passenderweise einige Neuheiten in petto, die langen Bauspaß versprechen. Wir stellen euch in diesem Artikel die LEGO November-Neuheiten noch einmal kurz vor.

Bisher sind vier große Sets offiziell bestätigt, die allesamt am 1. November im LEGO Onlineshop sowie den Brand Stores in den (Vor-)Verkauf starten werden. Es handelt sich um die LEGO Titanic, das neue Ideas-Set zum Film Kevin – Allein zu Haus, das LEGO Art Set Gemeinsames Kunstprojekt und den großen Batman-Tumbler.

(🇦🇹 | 🇨🇭 | 🇳🇱 | 🇺🇸 | 🇮🇹 | 🇬🇧 | 🇫🇷 | 🇩🇰 | 🇧🇪 | 🇨🇦 | 🇪🇸 | 🇸🇪 | 🇫🇮 | 🇳🇴)

Doch im November ist nicht nur der Monatsanfang spannend! Am 20. und 21. November findet nämlich das LEGO VIP Wochenende 2021 statt, an dem uns laut LEGO interessante Angebote und Gratisbeigaben erwarten. Zumindest mit doppelten VIP-Punkten ist fest zu rechnen.

Eine Woche später, vom 26. bis zum 29. November, folgt dann das LEGO Black Friday Event, bei dem es erneut rabattierte Sets und Gratisbeigaben geben wird und im Zuge dessen wir mit dem Verkaufsstart des sehnlichst erwarteten LEGO Star Wars 75313 UCS AT-AT rechnen!

Nachfolgend fassen wir euch die wichtigsten Infos zu den vier bereits bestätigten Sets sowie zum AT-AT zusammen, ergänzt um die bisher bekannten Informationen zu den kommenden Aktionen und Gratisbeigaben, damit ihr einen vollständigen Überblick über die LEGO November Neuheiten bekommt.

LEGO Neuheiten im November

Im November richten sich die LEGO Neuheiten größtenteils an erwachsene LEGO Fans, was schon dadurch ersichtlich wird, dass fast alle neuen Sets an der 4000 Teile Marke kratzen oder sogar deutlich darüber liegen. Bis der November vorbei ist, sind voraussichtlich vier neue Sets erschienen, die sich in unserer Liste der größten LEGO Sets einnisten.

Die Titanic und Home Alone erscheinen im November zunächst exklusiv bei LEGO. Das bedeutet, dass man sie für einige Zeit nur im LEGO Onlineshop und den Brand Stores kaufen kann. Später – typischerweise nach drei Monaten – tauchen viele der exklusiven Sets dann allerdings auch bei vereinzelten Handelspartnern von LEGO wie Galeria, myToys oder Amazon auf und es kann erste Rabatte geben.

Eine Ausnahme bildet hier das neue Art Mosaik, das bereits zum Releasetag auch bei Amazon erscheint und dort bereits kurzzeitig vorbestellt werden konnte. Der Tumbler zu guter Letzt kommt sogar in den freien Handel. Die Details zur Verfügbarkeit haben wir euch auch bei den jeweiligen Sets noch einmal zusammengefasst.

LEGO Creator Expert 10294 Titanic

Wie wir euch bereits in unserem ausführlichen Vorstellungsartikel zur LEGO Titanic gezeigt haben, ist die LEGO Version dieses aufgrund seiner tragischen Geschichte wohl bekanntesten Passagierschiffs ein wahrer Gigant. Zwar rangiert die LEGO Titanic rein teilemäßig nur auf Platz 2 der größten LEGO Sets aller Zeiten, da sie sich der LEGO 31203 Weltkarte geschlagen geben muss, aber in Sachen Länge spielt die Titanic in einer ganz eigenen Liga.

Sie ist nämlich stolze 135 cm lang und hat damit einen Maßstab von fast exakt 1:200. Das Set besteht aus 9090 Teilen und bringt inkl. Karton und Anleitung 12,8 kg auf die Waage. LEGO ruft dafür eine UVP von 629,99 Euro auf, was einem Teilepreis von ca. 6,9 Cent pro Stein entspricht.

LEGO 10294 Titanic Titelbild

(🇦🇹 | 🇨🇭 | 🇳🇱 | 🇺🇸 | 🇮🇹 | 🇬🇧 | 🇫🇷 | 🇩🇰 | 🇧🇪 | 🇨🇦 | 🇪🇸 | 🇸🇪 | 🇫🇮 | 🇳🇴)

Neben ihrer beeindruckenden Größe bietet die LEGO Titanic übrigens auch ein interessantes Innenleben: Man kann das fertige Modell in drei Sektionen zerlegen (was auch den Transport erleichtert), an deren Schnittstellen man dann einen Einblick in die Einrichtung und den Maschinenraum erhält, die sich nah am Vorbild orientieren. Ab dem 1. November könnt ihr das 18+ Set online vorbestellen, regulär erhältlich ist es dann ab dem 8. November, zunächst exklusiv bei LEGO.

LEGO Ideas 21330 Home Alone

Auch das nächste Set, das wir euch erst letzte Woche vorgestellt haben, bietet einen Superlativ: Das 38. Set der LEGO Ideas Reihe, LEGO 21330 Home Alone, ist mit seinen 3955 Teilen das bisher größte LEGO Ideas Set und stößt damit den LEGO 21323 Konzertflügel vom Thron.

Das Haus der Familie McCallister aus dem Filmklassiker Kevin Allein Zu Haus hat ebenfalls die Altersempfehlung 18+ und startet am 1. November in den exklusiven Verkauf im LEGO Onlineshop und den Brand Stores. Es kostet 249,99 Euro und enthält 5 Minifiguren. Mit einem Preis pro Teil von 6,3 Cent ist es – innerhalb des LEGO Kosmos – vergleichsweise günstig, vor allem in Anbetracht der Tatsache, dass das Set mit offizieller Lizenz erscheint, die mittlerweile Disney gehört.

LEGO 21330 Kevin Allein Zu Haus Titel

(🇦🇹 | 🇨🇭 | 🇳🇱 | 🇺🇸 | 🇮🇹 | 🇬🇧 | 🇫🇷 | 🇩🇰 | 🇧🇪 | 🇨🇦 | 🇪🇸 | 🇸🇪 | 🇫🇮 | 🇳🇴)

Das Home Alone Set umfasst ein vollständiges Gebäude mit dem Grundriss von 34 cm x 37 cm und einer Höhe von 27 cm. Das Hauptgebäude lässt sich nach vorne aufklappen, sodass man in die verschiedenen Zimmer hineinschauen kann. Der Anbau auf der Rückseite besteht aus zwei Etagen, die man einzeln abnehmen kann. Im Inneren sind die Räume detailliert nachgebaut und zeigen auch die Fallen, mit denen Kevin die Einbrecher vertreibt.

LEGO Art 21226 Gemeinsames Kunstprojekt

Das Set LEGO Art 21226 Gemeinsames Kunstprojekt ist die nächste Erweiterung der LEGO Art Reihe, hat aber im Gegensatz zu den anderen Mosaiken eine Altersempfehlung von 7 Jahren. Das liegt daran, dass LEGO dieses Set als „Familienprojekt“ sieht, denn primär dienen die enthaltenen Teile dazu, ein großes Mosaik aus neun kleineren Motiven zusammenzusetzen, die man mit mehreren Personen bauen kann. Hierfür kann man aus insgesamt 36 Vorlagen wählen, doch auch das Kreieren eigener Mosaike ist mit den 1×1 Rundfliesen natürlich möglich.

Als Bonus, der speziell für AFOLs interessant sein dürfte, liegt neben den kleinen auch eine große Vorlage für ein Motiv mit 48 x 48 Noppen bei: Es handelt sich um den ikonischen LEGO Spaceman im weißen Anzug, also einen Astronauten aus der Classic Space Reihe.

Das

LEGO 21226 Art Project Titelbild

(🇦🇹 | 🇨🇭 | 🇳🇱 | 🇺🇸 | 🇮🇹 | 🇬🇧 | 🇫🇷 | 🇩🇰 | 🇧🇪 | 🇨🇦 | 🇪🇸 | 🇸🇪 | 🇫🇮 | 🇳🇴)

Das Set erscheint wie die anderen Neuheiten am 1. November im LEGO Onlineshop sowie den Brand Stores, geht aber gleich auch parallel bei Amazon in den Verkauf – andere Händler bekommen das Set wohl nicht. Die UVP von 119,99 Euro entspricht dem Preis, den LEGO auch für die anderen LEGO Art Mosaike dieser Größe angesetzt hat, jedoch erhaltet ihr das Set bei Amazon schon als Vorbestellung wesentlich günstiger. Mit 4138 Teilen in 16 verschiedenen Farben ist das Gemeinsame Kunstprojekt eines der teilereichsten Mosaike, was viel Spielraum beim entwickeln eigener Bilder verspricht. Der Teilepreis liegt (gerechnet mit der UVP) bei 2,9 Cent.

LEGO DC 76240 Batmobile Tumbler

Beim LEGO 76240 Batmobile Tumbler, dem wir schon Anfang September einen eigenen Vorstellungsartikel gewidmet haben, handelt es sich um eine modifizierte Neuauflage des LEGO 76023 Tumblers von 2014, der bei vielen Fans noch heute hoch im Kurs steht. Im Gegensatz zum damaligen Set wird der neue Tumbler allerdings nicht exklusiv bei LEGO verkauft, sondern kommt gleich einen Tag nach dem Release am 1. November auch in den freien Handel, weshalb ihr ihn z.B. bei JB Spielwaren bereits jetzt mit Rabatt bestellen könnt.

Das Set unterscheidet sich an einigen Stellen deutlich vom 2014er Modell – einen genaueren Vergleich findet ihr in unserem Vorstellungsartikel. Der neue LEGO Batman Tumbler besteht aus 2049 Teilen und beinhaltet zwei Minifiguren, nämlich Batman und den Joker.

LEGO 76240 Batman Tumbler

(🇦🇹 | 🇨🇭 | 🇳🇱 | 🇺🇸 | 🇮🇹 | 🇬🇧 | 🇫🇷 | 🇩🇰 | 🇧🇪 | 🇨🇦 | 🇪🇸 | 🇸🇪 | 🇫🇮 | 🇳🇴)

Der Tumbler aus der „The Dark Knight“-Trilogie wird zu einer UVP von 229,99 Euro in den Handel kommen. Das Set hat einen Karton in der typischen Gestaltung der LEGO 18+ Serie, wobei in diesem Fall das schwarze Box-Design natürlich wie die Faust aufs Auge passt. Außerdem wird der Karton vom Logo der „The Dark Knight“-Trilogie geziert.

Am Black Friday: LEGO Star Wars 75313 UCS AT-AT

Am diesjährigen Black Friday, also dem 26. November, rechnen wir mit dem Verkaufsstart eines von vielen LEGO Star Wars Fans mit Spannung erwarteten neuen UCS-Sets: Des LEGO 75313 UCS AT-AT! Eine offizielle Bestätigung von LEGO zum Set gibt es bisher nicht, aber wir sind uns sicher, dass das „große Set“ zum diesjährigen Black Friday der AT-AT sein wird und dass die Vorstellung vermutlich kurz bevorsteht.

LEGO Star Wars 75313 Ucs At At

Alles, was wir bisher zu diesem Set wissen, haben wir im August in einem Gerüchte-Artikel zum UCS AT-AT zusammengefasst. Der LEGO AT-AT soll für 799,99 Euro erscheinen und aus 6785 Teilen bestehen, was einem (für LEGO Star Wars recht üblichen) Preis von 11,8 Cent pro Stein entsprechen würde.

Vermutlich nicht mehr im November: LEGO 76980 [Overwatch Null Sector Titan]

Gerüchteweise soll in diesem Jahr auch noch ein neues LEGO Overwatch Set mit der Setnummer 76980 erscheinen. Ursprünglich wurde als Releasetermin der 1. November gehandelt. Da aber seit längerer Zeit keine neuen Informationen mehr zu diesem Set durchgesickert sind, ist es auch gut möglich, dass das Set verschoben oder auch ganz gestrichen wurde.

Die UVP des Sets soll bei 79,99 Euro für 901 Teile liegen und es soll einen Null Sector Titan darstellen (mehr über den Null Sector findet ihr im Overwatch Wiki). Das Overwatch-Set wäre möglicherweise der Startschuss für eine neue Themenwelt mit dem Titel LEGO „Games“ oder „Gaming“, unter der dann zukünftig Sets auf Basis verschiedener Videospielreihen zusammengefasst würden. Lassen wir uns überraschen!

Gratisbeigaben und Aktionen im November

Werfen wir zum Schluss einen Blick auf die kommenden Gratisbeigaben und Aktionen für November. Im aktuellen LEGO Store Flyer wird eine konkrete Aktion bereits beworben, die übrigen Aktionen sind noch weitgehend unbekannt und folgen zum LEGO VIP Wochenende und zum LEGO Black Friday. Wir haben euch alle Infos zu den bestätigten und Gerüchteweisen erwarteten Gratisbeigaben zusammengestellt. Eine offizielle Übersicht der gerade erhältlichen Gratisbeigaben findet ihr übrigens auch jederzeit im LEGO Onlineshop auf der Aktionsseite.

Aktuell laufende Gratisbeigaben

Zwar nicht neu, aber nach wie vor aktiv sind drei Gratisbeigaben im LEGO Onlineshop:

Neu: LEGO 40488 Coffee Cart

LEGO 40488 Coffee Cart Aktion

Der LEGO 40488 Coffee Cart ist ein LEGO Creator Set und soll vom 8. bis 14. November zu euren LEGO Einkäufen im LEGO Onlineshop kostenlos im Warenkorb landen. Der dafür nötige Mindesteinkaufswert liegt bei 65,- US-Dollar und damit vermutlich auch bei 65,- Euro, was ein fairer Wert ist, wenn man die letzten Gratisbeigaben im Hinterkopf behält. Außerdem ist der Einkauf unabhängig von der Themenwelt möglich, was ein weiterer Pluspunkt ist.

LEGO 40488 Coffee Cart Gwp

Das Set zeigt eine mobilen Kaffee-Bar auf Rädern, beinhaltet zwei Minifiguren und insgesamt 149 Teile. Für die zu beiden Seiten angebrachten Werbeschilder kommen zwei Aufkleber zum Einsatz. In welcher Art von Verpackung das kleine Set ausgeliefert wird, ist noch unbekannt. Da die billigen gelben Kartons bisher zumeist bei Gratisbeigaben speziell für VIP-Kunden genutzt wurden, könnte beim Kaffeewagen, der für jeden Kunden verfügbar ist, durchaus auch ein normaler, hochwertigerer Karton zum Einsatz kommen. Der Coffee Cart gehört jedenfalls zur Creator-Reihe und hat eine Altersempfehlung von 8 Jahren, lässt sich aber natürlich auch sehr gut in eine größere Stadt integrieren oder z.B. mit den Häusern der Modular Buildings Serie kombinieren.

VIP Wochenende & Black Friday

Wir hatten bisher wegen VIP-Wochenende und Black Friday mit drei (oder gar vier) neuen Gratisbeigaben im November gerechnet, von denen aber keine einzige im Store-Flyer zu sehen ist – stattdessen ist nun der Coffee Cart aufgetaucht. Vermutlich werden die anderen GWPs oder zumindest ein Teil von ihnen aber noch zu einem späteren Zeitpunkt angekündigt.

Die Aktionen für das VIP-Wochenende möchte LEGO z.B. am 15. November verraten. Wir rechnen fest damit, dass das baubare Lichtschwert zusammen mit dem UCS AT-AT am Black Friday erscheinen wird. Die baubare Kamera hingegen, von der schon erste Bilder durch die sozialen Medien geistern, darf für das VIP-Wochenende als nahezu gesichert angesehen werden. Ebenfalls äußerst wahrscheinlich ist es, dass es am VIP-Wochenende wieder eine Aktion mit doppelten VIP-Punkten geben wird.

LEGO Vip Wochenende 2021 Kamera Gwp

Fazit zu den LEGO November Neuheiten

Wenn der November auch nur mit vergleichsweise wenigen Neuheiten aufwartet, so hat dieser Monat doch speziell für erwachsene LEGO Fans eine Menge zu bieten. Mit Titanic, Home Alone und dem AT-AT erscheinen gleich drei potentielle Fan-Lieblinge, die zudem alle ein beachtliches Loch in die LEGO Kasse reißen. Gut (und ganz bestimmt kein Zufall), dass Weihnachten kurz vor der Tür steht! 😉

Besonders gespannt sind wir darauf, was LEGO sich zum diesjährigen Black Friday und zum vorgelagerten VIP Wochenende hat einfallen lassen – nachdem das letzte Jahr im Vergleich zu den Vorjahren in Sachen Attraktivität der Aktionen etwas zurückstand, stehen in diesem Jahr die Chancen gut, dass die Aktionen wieder bedeutend interessanter werden. Ein wenig Sorgen bereitet nur die Verfügbarkeit der Produkte im LEGO Onlineshop: Hoffentlich wurde hier für das Event entsprechend vorgesorgt, sodass man nicht am Ende vor leeren virtuellen Regalen steht.

(🇦🇹 | 🇨🇭 | 🇳🇱 | 🇺🇸 | 🇮🇹 | 🇬🇧 | 🇫🇷 | 🇩🇰 | 🇧🇪 | 🇨🇦 | 🇪🇸 | 🇸🇪 | 🇫🇮 | 🇳🇴)

Wie seht ihr die LEGO November 2021 Neuheiten? Ist etwas dabei, auf das ihr euch besonders freut? Schlagt ihr gleich zu, oder riskiert ihr es, auf VIP Wochenende und Black Friday zu warten? Tauscht euch gerne darüber im Kommentarbereich aus!

Über Jens Herwig 192 Artikel
Mag verzerrte Gitarren, LEGO und Enten. Wollte so sein wie MacGyver, ist aber nur Physiker geworden. Erweckung aus den Dark Ages durch den Technic Unimog. Liebt alte Sets und hat ein Aquazone-Diorama im Wohnzimmer stehen.

67 Kommentare

    • Ich glaube auch, der Monat wird ein absolutes Highlight für viele Fans werden und vor allem LEGO auch einige neue Fans bescheren… Ich bin mal gespannt, ob und wann die ersten Sets vergriffen sind! 🙂

      • Ich glaube, dass Home Alone vergriffen sein könnte (oder zumindest auf Nachbestellung), die Titanic eher nicht, die ist ja schon ziemlich teuer…

        Tumbler und Art Spaceman gibt es ja eh sicher in absehbarer Zeit mit fetten Rabatten!

  1. Achtung, Offtopic-Querschläger für alle Interessierten des Technic Ford Raptor: den gibt es aktuell bei Amazon, Media Markt und Saturn für 99,99,- Geld (sind ca. 29% Rabatt). Und denkt an die Affiliate-Links, damit uns Stonewars noch lange erhalten bleibt ^^

  2. Das könnte der beste Monat aller Zeiten für AFOLs werden. Leider auch der teuerste.
    Meine Frau hat schon den klaren Kaufbefehl für die Titanic gegeben, Home Alone wollen wir beide… jetzt müsste ich nur noch irgendwie den AT-AT durchbekommen…

    • Ein UCS AT-AT ist ein Zeichen für die technologische Überlegenheit des Imperiums!
      Wenn Lukas Schätzungen nur einigermaßen zutreffen wird dieser AT-AT gewaltig und kann damit ein Zeichen eurer unerschütterlichen Liebe 💘 sein! Blumen zum Hochzeitstag sind out UCS AT-AT sind in!

  3. Total irrational für mich, wie sehr ich mich auf den AT-AT freue. Urlaub genommen, so dass ich da hoffentlich rechtzeitig auf der Matte stehen kann. Sowas hatte ich zuletzt 2015 zum Force Friday und dem Mitternachtsshopping.

    Aber auch die anderen Sets sehen toll aus und fühlen sich nach „Next Level“ an, da besonders die Titanic und das Home Alone Haus.
    Ich freu mich auf die Releases und was für „Fußspuren“ diese hinterlassen werden!

  4. Ich muss sagen nicht nur der November, sondern das letzte Quartal war sehr sehr teuer, da ich ätliche Themengebiete habe, dazu die Eol Liste.
    Steine genug fürs nächste halbe Jahr.
    Aber ich freu mich rießig drauf.

  5. Oh Mann, ich freue mich schon auf den Abstecher in den Lego-Store in München-Riem nächsten Samstag – da sind hoffentlich einige der neuen Sets schon ausgestellt. 😃 Online-Kauf lasse ich daher diesmal aus. 😬

  6. Argh HomeAlone heute Nacht kaufen oder auf BF warten 😀 Ich glaube gerade dieses Set wird dieses Jahr schwer zu bekommen sein besonders Richtung Weihnachten…

      • Na ja, dann warte ich halt bis es wieder da ist.
        Das letzte Quartal war einfach sehr teuer und die zahlreichen Sets, unteranderem das Hogwarts Schloss und diverse Modular Buildings, müssen eh erstmal aufgebaut werden.
        Obwohl mich das Home Alone Set schon mega reizt. Aber das Konto wird es mir danken wenn es mal ruhen darf! 😂

  7. FYI, for those who plan to stay awake to order the Titanic tonight, this set will only be available for preorder starting 9:00 AM CET on Monday morning!

    • Zur Titanic haben wir gerade diese (und einige weitere Fragen) in einem eigenen Artikel beantwortet. Für die anderen Sets verrät LEGO wieder mal keine Zeit. Wir würden jetzt mal wieder von 1:00 Uhr ausgehen, also Mitternacht in England. Wir bleiben auf jeden Fall mit euch wach und informieren hier im Blog über die Verkaufsstarts – morgen ist ja (zumindest in einigen Bundesländern) Feiertag 🙂

  8. Also echt verrückt was die in einem Monat raus schießen, aber da kann ich als normalverdiener nicht mehr mit, wenn man da alle Sets haben möchte ist man bei über 2000€ und man hat ja schließlich auch Rechnungen zu zahlen und andere Hobbies! Home Alone hol ich mir und Tumbler, At-At später und die Titanic ist mir zu groß, keine Ahnung wo ich das noch hin stellen soll. Mich würde interessieren ob sonnst noch jeman die Platzprobleme kennt und ob noch jemand findet das 2000€ für Lego in einem Monat zu viel ist! Sind ja keine Youtuber die alles geschenkt bekommen. Ja ich weiß, Stonewars lässt sich nix schenken, aber viele tun das.

    • Lego ist leider ein teurer Spaß…aber ich glaube die wenigsten würden sich alle Sets holen, die jeden Monat in den Handel kommen. Lego zielt eher darauf ab, genug verschiedene Zielgruppen anzusprechen. Um deine eigentliche Frage zu beantworten: Natürlich sind 2000€ für Lego in einem Monat viel zu viel und kein Normalverdiener könnte sich so etwas leisten. Ich werde mir wahrscheinlich in den nächsten Wochen das Home Alone set holen und ggf. den Tumbler zu Weihnachten. Ein Glück, dass ich seit Anfang des Jahres bei Lego ( neben dem Fernstudium) arbeite und dementsprechend Rabatte erhalte..doch selbst mit Rabatten finde ich, Das LEGO ein verdammt teurer Spaß ist. Die ganzen YouTuber beneide ich teilweise, wenn sie alle Sets vorab kriegen und aufbauen können… 😀

    • Ich glaube, man kann das LEGO Hobby einfach nicht betreiben, wenn man das Gefühl hat, alles haben (und behalten) zu müssen. Es gibt dafür einfach zu viele gute Sets. Man holt sich die Highlights und hin und wieder verkauft man etwas weiter, dabei macht man ja in der Regel keine großen Verluste…

    • Es gibt keinen Zwang, sich alle gewünschten Sets sofort zum Release zu kaufen. Man kann das auch einfach über mehrere Monate strecken oder auch Jahre. Dazu gehört einfach etwas Selbstdisziplin und Planung. Außerdem kann man sich exklusive Sets über VIP-Punkte stellenweise ganz gut selbst rabattieren, StoneWars hilft ja mit ihren Aktions- und EOL-News dabei. Die Spitze gegen die YouTuber, die angeblich ja alles geschenkt bekommen, ist eine Frechheit. Man bekommt nicht einfach Sets von LEGO geschenkt, nur weil man einen YouTube-Kanal hat, sondern damit man die notwendige Reichweite hat, muss man jahrelang Arbeit und eigenes Geld reinstecken.

  9. Bis auf den Tumbler spricht mich ehrlich gesagt keins der Sets so wirklich an. War nie ein großer Fan von Home alone oder Titanic und die Sets lassen mich dementsprechend kalt. Der AT-AT wäre schon klasse, aber der Preis ist echt ne Ansage … Den UCS Falken hab ich auch noch nicht, den würd ich mir dann eher holen, wenn ich das Geld übrig hätte.

  10. Home Alone muss ich unbedingt haben. Aber möchte nur ungerne ohne gutes GWP zuschlagen, zumal zwei Weihnachts-GWPs in den Startlöchern stehen. Allerdings könnte das Haus auch sehr schnell ausverkauft sein. Ich hasse dieses Fear Of Missing Out-Syndrom, das mich gerade bei LEGO-Sets immer wieder ereilt. 😉

  11. Neben dem UCS AT-AT bin ich wirklich gespannt auf das GwP.
    Der Lichtschwergriff könnte richtig gut werden. Ich hoffe wirklich die Server brechen am Freitag nicht zusammen damit ich den UCS AT-AT online kaufen kann!

  12. Und mittlerweile, die Amerikanen bekommen die neue Batman-sets. Nun weiss ich nichts wenn ich eigentlich sie werde kaufen, jedenfalls, aber ich finde sie mehr interessant als alle diese Europäische sets.

  13. Möglicherweise ist am VIP Wochenende was interessantes im Angebot. Die jetzt neu erscheinenden Sets finde ich zwar alle gelungen, sind aber nicht mein Sammelgebiet.

    Der UCS AT-AT wäre zwar dahingehend ein Volltreffer, ist für mich nur leider zu teuer 🙄
    Ich freue mich einfach schon mal für StarWars-Stefan mit 😀

    • Danke!
      Ich hoffe das sich jemand von StoneWars erbarmt und einen 20 teiligen Livestream für den Aufbau macht so das man wenigstens mittelbare Freude empfinden kann. Ich würde auch unpassende Kommentare währenddessen abgeben.

  14. Ich habe das Home Alone Set kurz nach 1 Uhr bestellt. In der Bestellungsübersicht steht beim Status aber leider „Bitte wende dich an den Kundendienst“. Ich bin gespannt ob das was wird.

  15. Ich glaube, wenn man in der Lego-Blase lebt, denkt man, das fast jeder Lego baut.
    Dem ist nicht so.
    Erwachsene Legobauer sind seltener als Golfspieler.
    Oder kennen sie einen Nachbar oder Kollegen der sie damit beschäftigt?
    Wenn ja, sind sie die Ausnahme.
    99% aller Legobauer tummeln sich im Netz und kennen sich auch nur hier.
    Es ist ein Irrtum, das Lego Modelle bei allen begehrt sind.
    Auch kennen nicht alle Lego aus ihrer Kindheit, ebenfalls ein Irrtum.
    Ohne das Internet würde es Lego vielleicht nicht mehr geben.
    (Die Kriese Anfang der 2000er hätte ihnen dann vielleicht das Genick gebrochen)
    Also geben sie sich und ihrem Lego nicht so grosse Bedeutung.
    Es
    ist nicht wichtig, nur ein Klemmbaustein
    den man zusammen baut.

    Die mllermeisten Menschen auf der Welt kennen Lego nicht, das ist vielleicht gut so.
    Denn wer täglich um sein Essen kämpfen muss, dem sollte man Lochpreisiges Spielzeug icht vor alten.

    • Und was genau wollen sie damit sagen? Die Hälfte der Weltbevölkerung hat übrigens kein Internet wie Sie. Denken Sie mal drüber nach…

    • Irgendeine Anlaufstelle für den Austausch suchen sich die Menschen für ihr Hobby immer. Da bildet auch das Klemmbausteinhobby keine Ausnahme.

      Ansonsten, ja. Uns geht es zu gut und wir wissen nicht, was es heißt, zu hungern wie in anderen Teilen der Welt. Wir werfen lieber Millionen Tonnen Lebensmittel jährlich in den Müll. Da ist neben jedem Einzelnen von uns auch der Gesetzgeber gefragt, etwas dagegen zu tun.

      Allerdings verstehe ich nicht, was der Kommentar mit dem Release neuer Sets gemein hat bzw. worauf er sich bezieht.

  16. ‚Kevin allein zu Haus‘ ebtspannt bestellt. Leider wurde bei der Bestellung der VIP-Rabattcode zwar korrekt angezeigt, von PayPal wird nun aber doch die ganze Summe reserviert. Mal sehen, ob sich das von alleine klärt.

  17. Jetzt habe ich zum ersten Mal einen VIP Rabattcode generiert und konnte ihn nicht eingeben, da ich direkt auf PayPal Expresszahlung geklickt habe. Tolles System. Warum kann man den nicht einfach zum Warenkorb hinzufügen? Hab jetzt schon rausgefunden, wo ich den Code hätte eingeben müssen. Trotzdem stinkt es mir.

  18. Den großen Tumbler heute Morgen für 183,20€ bei Drogerie Müller bestellt. Der Rabatt war hier mehr als ordentlich. Aber aktuell wohl schon vergriffen, da auf nicht mehr lieferbar. Vielleicht hat der ein oder andere vor Ort Glück noch einen zu bekommen.

    • Ob das gute Angebot bei müller oder einem Anbieter Anfang 2022 wiederkommt?

      Prozente sprechen bekanntermaßen eine bestimmte Gehirnregion an – da kommt der urzeitliche Jäger bei mir durch 😁

Kommentar hinterlassen


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*


Mit dem Absenden des Kommentars akzeptierst du unsere Netiquette.