Kommt der LEGO Trabbi? Der Trabant 601 knattert ins LEGO Ideas Review

LEGO Ideas Trabant 601 (16)

Vor einigen Tagen stellte LEGO uns mit dem Lamborghini Sián einen neuen Supersportwagen vor. Auf Ideas geht es wesentlich bodenständiger zu, denn heute hat der Entwurf Trabant 601 als siebtes Projekt 10.000 Stimmen erreicht und zieht ins Review ein.

Frei nach dem Motto: „Wer langsam fährt, kommt auch ans Ziel“ ist heute das Projekt Trabant 601 im LEGO Ideas Review angekommen. In 677 Tagen schaffte es die erste hochgeladene Idee  von Fandesigner pedankopet die magische Schwelle von 10.000 Stimmen zu erobern. Der vermutlich aus Ungarn stammende Erbauer schätzt, dass für den Entwurf etwa 800-900 Teile notwendig waren. Das Fahrzeug ist nach seinen Angaben 26 cm lang, 11 cm breit und 10,5 cm hoch. Das sind ungefähr die Maße, die auch die 42093 Technic Corvette oder der 10242 MiniCooper haben und damit sollte der Wagen auch auf den 42098 Technic Autotransporter passen. 

Der Trabant 601 ist laut Wikipedia das meist gebaute Auto in der damaligen DDR und wurde von 1964 bis zur Wiedervereinigung im Jahr 1990 als Limosine gebaut. 1965 wurde zusätzlich ein Kombi angeboten. Die Käufer mussten damals bis zu 15 Jahre auf die Auslieferung warten. Da es nur wenig automobile Alternativen gab, prägte der Trabant das Straßenbild in Ostdeutschland und Teilen Osteuropas. Heute genießt der „Trabbi“ Kult-Status. In vielen Teilen Europa gibt es noch heute Fanclubs, die das typische Geräusch des Zweitaktmotors feiern. In Berlin gehört eine Trabbi-Safari fast schon zum touristischen Pflichtprogramm.

In den Updates zum Ideas Entwurf hat der Fandesigner auch einen Weg gefunden, wie das Standardmodell zum Trabant 601 DeLuxe umgebaut werden kann. Dafür entfernt er einfach das Dach und ersetzt es durch einen Dachaufbau. Ob LEGO tatsächlich der Vorgabe bei den Chromelementen folgen wird, darf jedoch stark bezweifelt werden.

Hier könnt ihr euch alle Entwurfbilder ansehen:

Hier noch einmal die Übersichtstabelle aller Projekte, die es bisher in die zweite Reviewrunde geschafft haben:

Nr.BildEntwurfFan-DesignerTage bis 10.000Lizenz
1LEGO Ideas Mountain Windmill 1The Mountain WindmillHanwasyellowfirst91Nein
2LEGO Ideas Entwurf Community Greendale Community College 12Community: Greendale Community Collegebulldoozer219Ja
3LEGO Ideas Heroquest Entwurf (1)LEGO HeroQuestKingGloriousSquirrel317Ja
4LEGO Ideas Brickwest StudiosBrickwest StudiosBricky_Brick28Nein
5LEGO Ideas House From Up (1)House from Upbramant1502Ja
6LEGO Ideas Animal Crossing New Horizons Nook Cranny (1)Animal CrossingMicro_Model_Maker22Ja
7LEGO Ideas Trabant 601 (1)Trabant 601pedankopet677Ja
8LEGO Ideas Night At The Museum (1)Nachts im MuseumCARLIERTI19Ja
9LEGO Ideas Fast Food Corner (1)Fast Food CornerRobinHoodBricks46Nein
10LEGO Ideas Avatar The Last Airbender (1)Avatar - The Last AirbenderMinibrick Productions14Ja
11LEGO Ideas Portal 2 Glados Vs Chell And Wheatley (8)Portal 2 - GLaDOS vs. Chell and Wheatleyhachiroku24347Ja
12LEGO Ideas Bmw M1 (1)BMW M1 (E26)TOMOELL483Ja
13LEGO Ideas Caribbean Clipper (1)Caribbean ClipperBabyteeth605Nein
14LEGO Ideas Sheriff Safe (1)Sheriff SafeIl Buono257Nein
15LEGO Ideas 31 Minutos (1)31 Minutos T.V. StudioYnsomniac Typho48Ja
16LEGO Ideas Southwest 737 800 (1)Southwest 737-800BigPlanes-customs87Ja

Der Trabant 601 hat eine hohe emotionale Symbolkraft und einen hohen Kultfaktor. Eine Lizenz wäre für die Umsetzung nicht erforderlich. Ideas führt das Projekt nämlich als „Original Idea“. Der Entwurf ist meiner Meinung sehr gut gelungen. Die relative einfachen Linien der originalen Vorlage lassen sich mit LEGO Steine einfach gut darstellen. Ich habe aber ein paar Zweifel, ob die Begeisterung vor allem in Europa LEGO ausreichen wird, um den Entwurf weltweit als Set verkaufen zu können. Hinzu kommt, dass der Wettbewerber COBI den Trabant schon seit einiger Zeit im Sortiment hat und das das Fahrzeug mit den bei LEGO intern entwickelten Creator Expert Autos konkurriert.

Seid ihr schon mal einen Trabant gefahren? Kennt ihr das typische Motorengeräusch? Wie gefällt euch der Fanentwurf und die Umbaumöglichkeiten? Glaubt ihr das Projekt hat eine Chance bald in den Regalen zu stehen? Schreibt uns eure Gedanken gerne in die Kommentare.

Über Oliver 26 Artikel
Fan des Classic Space, Technik-Begeisterter und Freund von Creator 3-in-1. Ständig auf der Suche nach den kleinen Besonderheiten im LEGO Sortiment und interessiert an den Hintergründen im Spielwarenmarkt.

30 Kommentare

  1. Ich bin mal als Kind bei meinem Onkel in der damaligen DDR mitgefahren. Ich mag allerdings das sehr gelungene Modell von dem FAN-Designer. Die Farbe ist für so eine Art Auto auch sehr gut gewählt.

  2. Hammermäßig. Das ist mal ein Modell welches ich sofort ohne Rabatt kaufen würde. Allerdings glaube ich nicht, dass es zum Set kommt, dafür ist der Trabbi glaub ich international nicht so beliebt.

    • Ich finde es schade, dass das deLuxe Each eine andere Höhe und Abrundung hat. Die Idee aus dem Standard einen Deluxe zu machen gefällt mir. Der Beifahreraußenspiegel sowie die Kopfstützen sind ebenso Teil des Deluxe Pakets. Ich vermute eher es wird keine Lizenz geben, denn die hat cobi

      • Meines Wissens hat der Modellautohersteller Herpa die Linzenz. Wie so oft bei Lizenzen blickt man da aber nicht durch – sonst könnte man die ganzen Linzenzstreits nicht ausfechten. Immerhin findet man interessante Details, wenn man danach sucht, so wollte Herpa den Trabant 2007 als newTrabi wieder bauen lassen, auch Trabant nT genannt.

        • Im Klemmbaustein Sektor hat derzeit Cobi die Lizenz.

          Ich könnte mir aber vorstellen, dass Lego in der Creator Expert Serie da durchaus ein schönes Modell hin bekäme, wenn sie nicht wieder 5 verschiedene Blautöne zusammen mischen wie veim Fiat oder dem A-Wing. 😀

  3. Wäre für mich ein absoluter Pflichtkauf sollte er produziert werden, der Mini iast ja leider schon so extrem teuer geworden 🙁

  4. Wäre ja nicht der erste Trabi von Lego. 😊
    Der erste steht aber im Legostore in Berlin und hat Originalgröße. Ist also leider nicht zum Kauf. 😅

  5. Das da keine Lizenz drauf sein soll, wundert mich jetzt doch. Hat nicht VW den ganzen Laden übernommen und sogar die letzten Modelle mit Polo-Motor ausgeliefert?

    • Ja das stimmt aber laufen die Rechte nicht irgendwann aus wenn man Win Marke für eine bestimmte Zeit lang nicht mehr bedient? Bin mir da nicht so sicher.

    • Falsch, Sachsenring hat einen Vertrag mit VW abgeschlossen, die haben die alten Maschinen zur Motorenherstellung nach Zwickau transportiert und dort die Motoren von VW selber gebaut… gleiches mit dem 1.3er Motor diesen hat die DDr sogar in den Westen mit VW logo an VW geliefert und wurde dort noch in den Gold /Polo eingebaut…

  6. Das Problem wird leider wie Christoph schon sagte, die weltweite Vermarkung sein, da der Trabbi zwar hier in Deutschland und möglicherweise in den anliegenden Ostblockländern Kultstatus hat, darüberhinaus vermutlich aber nicht die Relevanz aufweist, um zu einem gewinnbringenden Set zu werden. Man wird sehen. Ich würde mich freuen und ihn nehmen.

    • Dies ist in der Tat eine ziemlich gute Idee, vielleicht kommt ja einer in dem entsprechendem Lego Department auch auf die Idee! Habe alle Cobi Trabbis und würde mir den hier auch sofort mehrmals kaufen und im Bekanntenkreis Verschenken. 😀

      -> Eine kleines Lager von solchen Spezialitäten zu haben, vielleicht sogar vor verpackt, hilft immer sehr gut, wenn man mal wieder einen Geburtstag vergessen hat. (passiert mir leider oft…)

    • Noch bessere wäre es die bekannte Szene darzustellen, wo ein Trabbi die Mauer durchbricht. Das wäre aber dann wirklich ikonisch. Aber halt, das geht ja nicht, zu politisch!

  7. Glaube nicht, dass der Trabbi kommt – das ist mir zu nah an der Klassikserie und ich könnte mir sogar vorstellen, dass man bei Lego bereits ein solches Modell eingeplant haben könnte.
    Handwerklich gibts allerdings nicht auszusetzen – hier wurde gut gearbeitet.
    Mir wäre es nur irgendwie zu langweilig, wenn sowas einen Ideas Set werden würde…

    • Mit ziemlicher Sicherheit hat Lego da nichts geplant.
      Es haben ja schon mehrere Leute geschrieben, daß außerhalb von Deutschland und insbesondere Europa der Trabbi kaum bekannt sein dürfte – im Gegensatz z.B. zum Fiat 500.

      Schade eigentlich…

  8. Sehr schönes Modell, sofort erkennbar. Ich würde mir noch alternativ ein Dachzelt dazu wünschen. Die Idee mit dem Stück Berliner Mauer find ich klasse… da würden ja schon 12 Studs reichen.

  9. Vielleicht hat lego auch wieder eine Eingebung und zufällig hat ein lego Designer die gleiche Idee wie der Designer eines Ideas Sets wie geschehen beim
    Fiat 500 nebenbei bemerkt das lego Design hat nicht wirklich die Proportionen eines echten Fiat 500 da ist der Ideas Entwurf näher am Original

      • Ja, oldtimer sind schön. Aber wozu die Diskussion wenn das Fiat 500 was viel bekannter ist nicht als Ideas Set umgesetzt wurde? Es ist mittlerweile klar, dass Modularhäuser, Creator Expert Fahrzeuge und bestehende IP’s während der Review Phase abgelehnt werden. Außerdem wird LEGO nicht ein Cobi ähnliches Produkt auf dem Markt bringen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*