Die „magischen Buchstützen“ werden von 10.000 Fans ins LEGO Ideas-Review gewählt

LEGO Ideas Magic Bookends (1)

Weihnachtszeit ist Bücherzeit. Die dunkle Jahreszeit regt die Lust zum Lesen an. Das dachten sich offenbar auch 10.000 Ideas-Fans und wählten den Entwurf  „Magic Bookends“ als 27. Idee ins 3. Review 2021. Ob die Geschichte der zwei Elfen eine Erfolgsstory werden kann, entscheidet das Ideas-Team im neuen Jahr. Wir trauen uns in die magische Welt und stellen euch alle Details vor.

Der neuste Zuwachs im Ideas-Review stammt von Brick Dangerous, der bürgerlich auf den Namen Rafael Ponce de León Martos hört und in Spanien zu Hause ist. Schon in jungen Jahren packte Rafael das LEGO Fieber und ließ es seitdem nicht wieder los. Seine kreative Ader lebt er tagsüber in einem Dekorationsgeschäft aus und findet darüber hinaus noch diverse Bauideen.

Auf Ideas können wir Rafael seit Juni 2020 unter seinem Nickname finden. Nach einer kleinen Eingewöhnung schickte er schon im November 2020 die ersten Entwürfe ins Rennen. Viele von euch werden sich wahrscheinlich noch an seinen größten Erfolg erinnern können: Im 1. Review 2021 war er mit der Idee „Marine Life“ vertreten, die damals weniger als zwei Monte unterwegs war. Heute können wir uns nun über seinen zweiten Eintrag im „10k Member Club“ freuen. Der Weg dorthin dauerte diesmal 57 Tage.

Wisst ihr eigentlich, was die helfenden Weihnachtswichtel machen, wenn die Festtage vorüber sind? Sie hätten sich bestimmt eine Pause verdient, aber Rafael hatte eine andere Idee. Nach seiner Vorstellung könnten die Elfen nach dem hektischen Treiben zum Ausgleich Bücher schreiben. Damit die Wichtel ganz dicht am Ort des Geschehens sind, entwarf er aus 1.496 Teilen einen gemütlichen Straßenzug, der aus mehreren Häusern besteht, die wiederum wie große Buchrücken aussehen. Zwei Minifiguren sind für die Szene eingeplant.

Der Clou an der Idee: Das 38×19 Noppen umfassende Modell kann in der Mitte geteilt werden, so dass zwei 19×19 Noppen große Teile entstehen, die als Buchstützen genutzt werden können. Auf der linken Hälfte sehen wir einen zierlichen, aber farbenfrohen Baum und einige Sträucher, die die „grüne Lunge“ bilden dürften. Direkt daneben lehnt das kleine „Technic Land“ an das Hauptgebäude „Billund“, das über eine Eingangstür und Fenster mit Fensterläden verfügt.

Der rechte Teil beinhaltet das Hauptgebäude „The Brick“, das durch eine verzierten Fassade, einer auffälligen Fensterstruktur sowie einer markanten Tür besticht. Daneben befindet sich  das kleinere „The Afol“, an dessen Außenwand „The Lord of the Dots“ gelehnt ist. Vor der Häuserfront lockert ein gepflasterter Weg die Optik auf. Rafael lässt offen, ob die „Buchhäuser“ über ein Innenleben verfügen. Das überlassen wir daher ganz euer Fantasie. Ebenso unklar ist die Frage, ob die beiden kleinen Bücher nur angelehnt werden sollen oder über einen Kippmechanismus ausgerichtet werden können.

Wenn ihr die beiden Hälften auseinander zieht, könnt ihr nach Belieben euren eigenen Bücher stützen lassen. Dabei solltet ihr ungefähr 15 cm Platz auf beiden Seiten einkalkulieren und mit einer Höhe von ca. 20 cm rechnen.Weitere Infos zum Modell könnt ihr euch im Vorstellungsvideo ansehen, das aber nur in spanischer Sprache verfügbar ist.

Die weiteren Detailbilder findet ihr in unserer Galerie:

Alle Kandidaten des 3. Reviews in der Übersicht:

Nr.BildEntwurfFan-DesignerTage bis 10.000Lizenz
1LEGO Ideas Land Ahoy (1)Land Ahoy
Ralf Ranghall
98Nein
2LEGO Ideas Terrariums (1)Terrariums
Galaxy333
232Nein
3LEGO Ideas Great Coral Reef (1)Great Coral Reef
kris_kelvin
102Nein
4LEGO Ideas Hyrule Castle 30 Anniversary (1)Hyrule Castle 30th Anniversary
BrickGallery
334Ja
5LEGO Ideas Avatar Airbender Avatar Retuerns (1)Avatar: The Last Airbender – Avatar Returnsky-e
480Ja
6LEGO Ideas Clockwork Solar System (1)Clockwork Solar SystemChrisOrchard
29Nein
7LEGO Ideas The Dojo (1)The Dojo
SpaceBrick54
238Ja
8LEGO Ideas Hocos Pocus Updated (1)Hocus Pocus UPDATE
TheAmbrinator
252Ja
9LEGO Ideas Naruto Ramen Shop Anniversary (1)Naruto: Ichirako Ramen Shop 20 th Anniversary
Dadi Twins
188Ja
10LEGO Ideas Johnny FiveMotorized Johnny 5 RJ BrickBuilds
72Ja
11LEGO Ideas James Webb Space Telescope (1)James Webb Space Telescope (JWST)
tonysmyuncle
84Ja
12LEGO Ideas Emergency Box (1)LEGO Emergency BoxSzegoBalint16465Nein
13LEGO Ideas Rubik Cube (1)LEGO Rubik's Cube (Working) puzzLEGO16Ja
14LEGO Ideas Brooklyn Nine Nine (1)Brooklyn Nine-Nine: 99th Precinct BenFankhauser253Ja
15LEGO Ideas Steampunkt Explorers (1)Steampunk Explorers
Castor-Troy
73Nein
16LEGO Ideas Moominhouse (2)MoominhouseBonefoot428Ja
17LEGO Ideas Castle Outpost (1)Castle OutpostxXgGhostXx
605Neni
18LEGO Ideas Down Town Records (1)Down Town RecordsHarrisBricks
471Nein
19LEGO Ideas Meeting Point (1)The Meeting PointLepralego
61Nein
20LEGO Ideas Baba Jaga 2 (1)Baba Jaga Artem Biziiev
44Ja
21LEGO Ideas Soyuz Rocket (1)Soyuz Rocket
The Half Blood Baron
649Ja
22LEGO Ideas LEGO Ghibli (1)Lego Ghibliyop1172
581Ja
23LEGO Ideas Orchid (1)OrchidJames ZHAN
290Nein
24LEGO Ideas Pirate Tavern (1)Pirate Tavern
Revan New
58Nein
25LEGO Ideas Riverside Scholars (1)The Riverside ScholarsHanwasyellowfirst419Nein
26LEGO Ideas Union Pacific Big Boy (1)Union Pacific „Big Boy“Lassehfl
186Ja
27LEGO Ideas Magic Bookends (1)Magic BookendsBrick Dangerous
57Nein
28LEGO Ideas Stargate (1)StargateCaptainMutant
99Ja
29LEGO Ideas Mcdonalds Franchise (1)McDonald's Franchise 1955-1969
adammark
347Ja
30LEGO Ideas Asterix The Gaul (1) TitelAsterix the Gaul
Ganpat the Celt
555Ja
31LEGO Ideas Three Investigators Headquarter (1)The Three Investigators – The HeadquarterValkon
667Ja
32LEGO Ideas Nasa Sr71 Blackbird (1)NASA SR 71 BlackbirdBrickerBeard
309Ja
33LEGO Ideas Gremlins (1)Gremlinsbulldozer148Ja
34LEGO Ideas Sheriffs Office Wild West (1)Sheriff´s Office – Wild Westllucky83Nein
35LEGO Ideas Wonderful Life (1)It´s a wonderful Lego Lifetwrt0es
401Ja
36LEGO Ideas Garden Greenhouse (1)The Garden and Greenhousekris_kelvin265Nein

Ich will ehrlich zu euch sein. Als ich die Bilder zum ersten Mal flüchtig sah, fragte ich mich warum der Entwurf so erfolgreich war. Doch mit etwas mehr Zeit kann ich mir die gemütliche Atmosphäre sehr gut vorstellen und finde die Idee ganz witzig. Gerne hätte ich noch gewusst, ob die Buchhäuser ein Innenleben haben und ob die beiden kleinen Bücher befestigt sind. Ich kann mir die Stützen durchaus in einem Bücherregal oder als Display-Modell vorstellen.

Stellen wir uns jetzt die Frage, wie LEGO die Idee bewerten könnte und schauen dazu – wie üblich – kurz ins Ideas-Archiv. Dort entdecken wir im 1. Review 2021 sowohl die „Train Bookends“ als auch die „Lego Bookends“„, die aber beide von Ideas keine Produktionsfreigabe erhielten. Ferner fällt unsere Aufmerksamkeit auf das LEGO Ideas 21315 Pop-Up-Buch, mit dem LEGO schon mal in der Ideas-Reihe das Konzept eines Buchs realisierte, aber die Sperrliste nur das Pop-Up-Konzept führt. Die Buchstützen stellen somit keinen Konflikt dar.

Bei LEGO selbst erhalten wir bei der Suche nach Buchstützen keine Treffer im Sortiment. Das ändert sich, wenn wir unseren Suchbegriff etwas weiter fassen. Dann finden wir aktuell in der bei LEGO Harry Potter natürlich die Zauberbücher und bei LEGO Disney-Reihe die sechs kleinen Märchenbuch-Sets aus dem Jahr 2020. Weitere Sets tauchen nicht mehr auf, sondern nur noch diverse echte Bücher, die wir aber nicht in unsere Überlegungen einbeziehen wollen.

Wir müssen nun erneut die Frage beantworten, ob Buchstützen weltweit genug Kaufinteresse hervorrufen können. Mit den genannten Beispielen hat sich das Ideas-Team bereits zwei mal dagegen entschieden. Dazu kommt, dass mit den Pop-Up-Buch bereits ein Ideas-Set auf dem Markt kam, dass sehr dicht am aktuellen Konzept war.

Meine optimistische Grundstimmung, die ich Anfang des Jahres zu den Buchstützen hatte, ist mittlerweile eingetrübt. Daher würde ich dem Entwurf nur noch eine Außenseiter-Chance einräumen und schätze deshalb die Umsetzung als unwahrscheinlich ein.

Was sagt ihr zu den Buchstützen? Gefällt euch die Idee oder könnt ihr damit nichts anfangen? Würdet ihr euch ein Buch von den Wichteln schreiben lassen oder vertraut ihr lieber auf eure eigenen Ideen? Wie findet ihr die Umsetzung als Buchhäuser? Ist der Einfall kreativ oder würde ihr etwas anderes bevorzugen? Welche Chancen gebt ihr dem Modell? Schreibt uns eure Meinungen gerne in die Kommentare.

Über Oliver 260 Artikel
Fan des Classic Space, Technik-Begeisterter und Freund von Creator 3-in-1. Ständig auf der Suche nach den kleinen Besonderheiten im LEGO Sortiment und interessiert an den Hintergründen im Spielwarenmarkt.

30 Kommentare

  1. Die sind sehr schick und Buchstützen kann man auch immer gebrauchen. Vermutlich werden sie aber einfach zu leicht sein und von den Büchern vom Regal geschoben werden 🙁

  2. gefällt mir sehr gut, vor allem weil es diese Art von Lego-Set ist, die sich gut in einer (AFOL)-Wohnung macht, ohne direkt zu schreien: Hier ist meine Lego-Sammlung. Fügt sich einfach gut in ein normales Bücherregal ein.
    Wenn etwas in die Richtung raus käme, würde ich ernsthaft drüber nachdenken, es zu kaufen. Aber wie ihr schon zusammengefasst habt, eher Außenseiterchancen

  3. Ich hingegen bin sofort begeistert und würde das Set auf jeden Fall kaufen. Häuser, Bücher, magische Welten, dazu noch aus Lego? Genau mein Ding!

  4. Ich: Wer stellt sich noch Bücher ins Regal. Sind doch nur Staubfresser!

    Auch Ich: Tausend Lego Sets hier rum stehen, die regelmäßig entstaubt werden müssen 🙈

    Ich finde den Entwurf echt super schick. Würde ich mir so wahrscheinlich tatsächlich kaufen, um meine Lego Bücher dazwischen zu packen 👍😃

  5. Sehr schöne Idee und wenn der Preis stimmt, würde ich mir die wohl auch kaufen. Allerdings nicht als Buchstützen. Dafür gern mehr gebaute Lego-Bücher, damit die „Büchergasse“ noch länger wird, denn darin liegt finde ich der Charme des Ganzen.
    Das Bild mit den alten Büchern und den abgegriffenen Buchrücken zwischen den beiden Stützen sieht ja ganz schön aus. Wenn man sich allerdings neuere, „normale“ Bücher dazwischen stellt, geht glaube ich viel Magie verloren.

  6. Würde ich sofort kaufen. Ich mag diese gebauten Bücher, vor allem wenn auch Minifiguren daraus auftauchen, ich denke da z.B. an die Andersen und Dickens GWPs.

    Allerdings werden sie als „echte“ Buchstützen wahrscheinlich wirklich zu leicht sein, wie schon jemand anderer in den Kommentaren vermutet.

    Ich glaube aber auch nicht an eine Umsetzung.

  7. Mir gefallen die Buchstützen sehr!
    Allerdings würde bei mir so ein Set als Lego Set in einem Glaskasten stehen und nicht als Buchstütze im Regal.
    Nichts schlimmeres als eingestaubtes Lego! 😀

  8. die Farben sind auf den digitalen Fotos wieder sehr gedämpft dargestellt echte Steine sähen wieder bunter und farbenfroher aus und schon wird es den Afols wieder nicht gefallen…

    Ich finde es nett, aber haut mich jetzt nicht um…

  9. Schöne Idee, Umsetzung könnte noch etwas knuffiger sein und den Baum bräuchte es nicht. Aber das schöne an dem Set ist, dass man dafür sicher einen Platz im Bücherregal einnehmen kann. Sonst besteht doch immer das Ausstellungs-Platzmangel-Problem für immer mehr neue Sets. 😉

  10. Sehen wirklich nett aus, aber ich habe meinen Zweifel das sie Ihren Job machen und genug Widerstand aufbringen können für ein“umfallendes“ Buch.

    Aber auch „nur“ zum hinstellen gefällt es mir gut

  11. Ich würde mir dieses set sofort kaufen, weil ich Bücher schön liebe und mir daher dieses set neben meinen Lieblingsbüchern im Regal gut vorstellen könnte. Bezweifle aber, dass das idea Team dieses set tatsächlich auswählt. Schade eigentlich…

    • kann ja eigentlich nicht so schwer sein, die nachzubauen. Finde die schon echt süß und könnte mir auch vorstellen, ein Buch so zu bauen und mit ins Regal zu stellen 😀

  12. Genau wie Steindepression sagte…

    Kann Lego solche eine gedämpfte Pastellbasierte Farbschema durchführen? Es scheint mir dass die Rendierung verbessert das Eindruck der Idee.

  13. Mir gefallen die Buchstützen sehr gut, aber die Farben sind doch stark „gesättigt“ für die Bilder, ob die mit den bisherigen Farben auch in natura so schick aussehen? Und ich frage mich auch immer, ob die Stützen meine vorhandenen Bücher wirklich stützen können?

  14. Das wäre ein Set, bei dem ich persönlich einen Erfolg erwarten würde. Und es gefällt mir auch gut! Zugegeben, die Stabilität wäre noch etwas fraglich, dazu müssten die „Bücher“ möglicherweise innen massiv sein. Trotzdem eine gelungene Idee!

  15. Gefällt mir sehr gut. Verzichten könnte ich auf die Beschriftungen (die wären ohnehin Sticker, könnte man weglassen) und auf den seltsamen grünen Wicht. Als Buchstützen würde ich das aber nicht verwenden, dafür ist der Baum in meinen Augen zu kleinteilig. Aber als Set im Regal sähe das klasse aus. Falls Lego das macht, müssten aber die Farben so bleiben.

  16. Gefällt mir optisch gut, würde ich aber nicht als Buchstützen verwenden (bin nicht so der Fan der Alltagsgegenstände), das war schon bei den Eisenbahntunnel-Buchstützen so, da habe ich einige Designideen in meine Stadt übernommen, aber fürs Bücherregal wäre das nichts für mich.

Kommentar hinterlassen


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*


Mit dem Absenden des Kommentars akzeptierst du unsere Netiquette.