LEGO Ideas: Stadtpark für die „Modular Buildings“ sammelt 10.000 Stimmen

LEGO Ideas Modular Expansion Pack (1)

Heute erreichte der Entwurf „Lego Modular Expansion Pack“ die magische Grenze von 10.000 Stimmen und kann als 50. Idee in das erste Review 2021 einziehen. Ab Mai werden die LEGO Experten den Vorschlag begutachten und eine mögliche Umsetzung diskutieren. Wir stellen euch die Idee vor und spekulieren, wie die Chancen für eine Umsetzung stehen könnten.

Über den Ideengeber und Fandesigner Fargo73 aka Diego Cimarosti erfahren wir recht wenig. Vor etwa zwei Jahren richtete Diego sein Ideas-Konto ein und unterstützte bisher andere Bauideen. Das aktuelle Projekt ist der erste Versuch, eine Bauidee ins Rennen zu schicken, und war nach 525 Tagen von Erfolg gekrönt. Schauen wir uns die Details an.

Kennt ihr das Problem: Jedes Jahr kann die LEGO Stadt um ein neues „Modular Building“ erweitert werden, aber irgendwie fehlt ein Freizeitangebot für eure Minifiguren? Diese Frage stellte sich auch Diego, als er das LEGO 10243 Pariser Restaurant fertig gebaut hatte. Zwischen den Häuserfronten vermisste er das städtische Alltagsleben. Also setzte er sich an den Bautisch und entwarf aus 2.779 Teilen einen modularen Stadtpark, der bis zu 64×48 Noppen groß werden kann.

In der Grundvariante sind vier Flächen mit jeweils 16×32 Noppen vorgesehen, die sich fast beliebig miteinander kombinieren lassen. Als Erweiterung sind nochmals zwei Module angedacht, mit denen ihr einen Stadtpark hinzufügen könnt. „Was soll ich denn mit einer traurigen Leerfläche?“, mögt ihr einwenden. Eine berechtigte Frage. Auch hier gibt es natürlich eine Antwort.

Die Flächen könnt ihr mit diversen Bauten ganz nach euren Vorstellungen bestücken. Der Stadtpark schreit quasi nach großen Bäumen und für das leibliche Wohl können sich die Minifiguren an der Crêpe-Rikscha versorgen. Ein Kiosk bietet neben ein paar Leckereien auch Zeitungen und Zeitschriften an, die zum Beispiel in der Mittagspause im Schatten der Eiche auf der Parkbank gelesen werden wollen.

Darüber hinaus gibt es noch viele weitere Kleinigkeiten, wie zum Beispiel Laternen, Zäune für den Stadtgarten, einen Hydranten und einen kleinen Müllwagen, in dem die Hinterlassenschaften gesammelt werden können. Nach den Plänen von Diego sollen 7 Minifiguren das neue Stadtzentrum beleben.

Auf den privaten Konten von Fargo73 bei Instagram oder Flickr könnt ihr euch noch weitere Kombinationsmöglichkeiten mit den „Modular Buildings“ ansehen.

Alle Detailbilder könnt ihr in unserer Galerie sehen:

Alle Projekte des ersten Reviews im Überblick:

Nr.BildEntwurfFan-DesignerTage bis 10.000Lizenz
1LEGO Ideas The Shire (1)The ShireTB Brickcreator223Ja
2LEGO Ideas Among Us Skeld Map (1)Among Us - The Skeld Detailed MapVaderFan218793Ja
3
LEGO Ideas The Office3 (1)The OfficeLego The Office131Ja
4LEGO Ideas Castle Of Lord Afol (1)Castle of Lord Afol and the Black KnightSleeplessNight210Nein
5LEGO Ideas X Files (1)The X-FilesBrentWaller598Ja
6LEGO Ideas House Of Chocolate (1)House Of Chocolatelepralego56Nein
7LEGO Ideas The Simpsons Krusty Burger (1)The Simpsons - Krusty BurgerFastBrickStudio247Ja
8LEGO Ideas Asterix Obelix (1)Asterix & ObelixZetoVince37154Ja
9LEGO Ideas Bentley Blower (1)Bentley Blowerbencroot19611Ja
10LEGO Ideas Scania Next Level Generation S730 (1)Scania S730mpj83461Ja
11LEGO Ideas Karate Kid (1)KarateKid "Wax On Wax Off"DelusionBrick55Ja
12LEGO Ideas Hyrule Castle Zelda 2021 (1)Hyrule CastleArtem Biziaev
27Ja
13LEGO Ideas Metroid Samus Aran Gunship (1)Samus Aran's GunshipL-DI-LEGO275Ja
14LEGO Ideas LEGO Bookends (1)Lego Bookendsfarmfarm104Nein
15LEGO Ideas Nasa Sls Artemis (1)NASA's SLS & ArtemisMatthew Nolan341Ja
16LEGO Ideas Claus Toys (1)Claus ToysBricky_Brick36Nein
17
LEGO Ideas Animal Crossiing New Horizons Paradise (1)Animal Crossing: New Horizons ParadiseTiago Catarino
287Ja
18LEGO Ideas Baba Yaga (1)Baba JagaArtem Biziaev1Ja
19LEGO Ideas Castle Brickwood Forest (1)Castle of Brickwood ForestpoVoq22Nein
20LEGO Ideas Nice Day At The Farm (1)A Nice Day at the FarmAdrienClochere
407Nein
21LEGO Ideas Fourth Bridge (1)The Forth Bridgemichaeldineen7
198Ja
22LEGO Ideas Sewing Workshop (1)Sewing ShopBricky_Brick481Nein
23LEGO Ideas Kings Castle (1)King's CastleBrick Hammer
49Nein
24LEGO Ideas Nihgtmare Before Christmas (1)Nightmare Before ChristmasTvrulesmylife
99Ja
25LEGO Ideas Train Bookends (1)Train BookendsJimmy-DK
223Nein
26LEGO Ideas Polarexpress (1)The PolarexpressMinibrick Productions
55Ja
27LEGO Ideas Trulli Of Alberobello (1)Trulli of AlberobelloRenato Lovicario RennaWSL 42Nein
28LEGO Ideas Jazz Quartett (1)Jazz QuartettHsinwei Chi49Nein
29LEGO Ideas My LEGO Totoro (1)My LEGO Totoro
legotruman
461Ja
30LEGO Ideas Map Of Middle Earth (1)A Map of Middle EarthArtem Biziiev
39Ja
31LEGO Ideas Marine Life (1)Marine LifeBrick Dangerous44Nein
32LEGO Ideas Via Rail Canada (1)Via Rail Canada – The Canadian
NickLafreniere1296Ja
33LEGO Ideas Steampunk Airship (1)Steampunk AirshipBrick Hammer34Nein
34LEGO Ideas Spacex Starship (1)SpaceX Starship and Super Heavy (BFR)haymaw99765Ja
35LEGO Ideas Ancient Greek Temple (1)Ancient Greek TempleHP_Brixxter45Nein
36LEGO Ideas Succulent Garden (1)Succulent GardenSucculent Joe46Nein
37LEGO Ideas The Office4 (1)The OfficeSoGenius106780Ja
38LEGO Ideas Village Post Office (1)The Village Post OfficeBricked198038Nein
39LEGO Ideas Viking Ship (1)LEGO Viking LongshipJonas Kramm87Nein
40LEGO Ideas Violin (1)ViolinSAMUEL HO 66Nein
41LEGO Ideas Working Bowling Alley (1)Working Bowling AlleyLEGOParadise
277Nein
42LEGO Ideas Modular Portal Testing Chamber (16)Modular Portal Testing ChamberAngry4rtichoke615Ja
43LEGO Ideas Retro Arcade (2)Retro ArcadeIf You Build It63Nein
44LEGO Ideas Seven Dwarfs (1)Snow White and the seven DwarfsHanwasyellowfirst41Ja
45LEGO Ideas Tutankhamun (1)TutanchamunSwan Dutchman244Nein
46LEGO Ideas Princess Builder Guilder Fronttier (1)The Princess Bride: The Guilder FrontierFSLeinad
310Ja
47LEGO Ideas Lisbon Tram (1)The Lisbon TramBricky_Brick398Nein
48LEGO Ideas Winter Snow (1)Winter Snow Globeslegotruman119Nein
49LEGO Ideas Medieval Marketplace (1)Medieval MarketplaceDominikQN346Nein
50LEGO Ideas Modular Expansion Pack (1)Modular Expansion PackFargo73526Nein
51LEGO Ideas Chitty Flise Again (1)Chitty Flies Again!Norders120Ja
52LEGO Ideas Charlie Chocolate Factory (1)Charlie and the CHOCOLATE FACTROY
FACEBRICKUP107Ja
53LEGO Ideas Dna Helix (1)LEGO DNA Double HelixLegoDNA745Nein
54LEGO Ideas Stadium Tour (1)Stadium TourAirbricks7Nein
55LEGO Ideas Welcome To The Black Parade (1)Welcome to the Black ParadeVNMBricks11Ja
56LEGO Ideas Fantasy Castle (1)Fantasy CastleLEGO Monkey344Nein
57LEGO Ideas LEGO Astronaut (1)LEGO Astronautlegotruman65Nein
58LEGO Ideas Bike Lanes (1)Bike LanesMarcelSteemann97Nein

Was soll ich sagen? Der Entwurf zeigt meiner Meinung nach, dass es bei LEGO manchmal zu unverständlichen Lücken im Sortiment kommt. Es ist mir wirklich nicht verständlich, warum es keine Erweiterungssets rund um die großen „Modular Buildings“ gibt. Bisher musste man sich die Komponenten in den jeweiligen Serien (City, Creator 3-in-1, Friends) oder als Zubehör heraussuchen. Obwohl ich anfänglich diesem Entwurf recht skeptisch gegenüberstand, finde ich den Grundgedanken sehr gelungen.

Bleibt natürlich die Frage, wie LEGO diese Idee einordnet? Auf der einen Seite bietet der Entwurf eine hohe Variabilität und glänzt mit vielen Ausstattungsvarianten, die in jeder Stadt willkommen sind. Ich kann mir  gut vorstellen, dass die Kombination mit anderen Gebäuden wirklich gut aussehen wird. Auf der anderen Seite gibt es viele Komponenten immer wieder mal im LEGO Sortiment. Ich denke zum Beispiel an die kleinen xtra-Packs oder die CITY-Figuren-Sets. Abschreckend könnte auch ein möglicher Verkaufspreis für fast 2.800 Teile und 7 Minifiguren wirken. Zuletzt muss auch die Frage gestellt werden, was denn die neue oder besondere Idee ist.

Ich glaube, der Entwurf wird im Review wenig Chancen haben und schätze eine Umsetzung als unwahrscheinlich ein.

Was meint ihr? Ist ein „Expansion Pack“ für die Modular Buildings bei Ideas sinnvoll oder sucht ihr eure Komponenten selbst zusammen? Würdet ihr euch das Pack für eure Stadt kaufen oder schränkt es euch zu sehr ein? Wünscht ihr euch mehr Zubehör oder seid ihr zufrieden? Wie schätzt ihr die Chancen für eine Umsetzung ein? Schreibt uns eure Meinungen gerne in die Kommentare.

Oliver
Über Oliver 163 Artikel
Fan des Classic Space, Technik-Begeisterter und Freund von Creator 3-in-1. Ständig auf der Suche nach den kleinen Besonderheiten im LEGO Sortiment und interessiert an den Hintergründen im Spielwarenmarkt.

21 Kommentare

  1. Mir gefällt der Entwurf sehr gut, aber Lego scheint alle Ideen, die aus der Modular-Welt stammen, abzulehnen. Außerdem sind einzelne Komponenten zu ähnlich zum Sortiment: Der Park kollidiert mit dem Frühlingslaternenfest, das Gefährt mit dem Tuktuk, das Kiosk mit dem Verkaufsstand von der neuen Polizeistation. Deshalb seh ich keine Chance für eine Umsetzung, trotz aller Sympathie.

  2. Wenn der Stadtpark aus der Chinese New Year Reihe gut läuft, könnte Lego das als sein „Nachfolger“ bringen. Aber so kurz nacheinander zwei Parks ins Programm zu nehmen, macht dann vielleicht auch nicht so viel Sinn.

    • Och, warum denn nicht noch einen modernen „westlich angehauchten“ Park für Legoisten, die mit dem asiatischen Park wenig bis nichts anfangen können, anbieten? 🙂

  3. Ich bin seit Wochen dabei, meine City durch Freizeitangebote zu erweitern. Klar, der Platz ist begrenzt, also spielt sich viel vor den Häusern ab. Habe gerade noch für 16×32 er Bauplatten Platz.
    Ich finde die Idee oben super und würde mir das Set auch zulegen. Für mich persönlich ist es etwas zu viel Zaun, dafür würde ich mehr Grünzeug wollen. Aber die Idee ist toll. Wie gesagt, bin gerade selbst beim Ausschmücken des freien Raumes.

  4. Der Stadtpark aus der China-Reihe passt wunderbar in die Modular-Stadt! Gerade die eher amerikanischen Gebäude lassen sich sehr gut durch einen asiatischen Park ergänzen („China Town“) und der Leuchtstier lässt sich leicht durch einen kleinen Kiosk ergänzen wenn man den nicht mag. Mir gefällt Legos chinesischer Park auch deutlich besser als dieser Entwurf. Wenn der Park ein kleiner Zoo wäre fände ich das wesentlich spannender.

  5. Ich finde die Idee gut und auch die modulare Umsetzung recht „durchdacht“. Die Statue ist hübsch und auch der Zeitungskiosk ist nett.
    Mir persönlich ist es aber zuviel einfach gefliester Platz und der Park hat zu wenig grün (und zuviel Zaun). Ich hatte selber mal einen wesentlich einfacheren und kleineren Park für meine Stadt gebaut. Das Set gibt mir gute Anregungen, den Park mal neu zu bauen 😀
    Kaufen würde ich das Set aber wahrscheinlich nicht.

  6. Warum das Set die Grenze geknackt hat, versteh ich persönlich nicht. Viele Modular Entwürfe sind auf einem hohen Level, und würden oft durch kleine Veränderung in die Designsprache der Building Reihe und zu Lego passen. Der Park hier allerdings mMn nicht. Finde den nicht sonderlich schön. Das Einzige was ich sehr nicse finde, ist der Zeitungskiosk. Den würde ich auch direkt ohne den Rest nehmen und mir so hinstellen. In dem Steck die Detailliebe, was dem Rest mMn fehlt.

    • Ist denke ich Rekord, letzte Runde hatte 36 (?) Entwürfe.
      Letztendlich müsste das Team mal über eine Regeländerung nachdenken, die 10.000 Marke ist immer noch genau wie 2012, aber seitdem hat sich die Community vervielfacht, und damit natürlich auch die Anzahl der geposteten Entwürfe.
      Zum Glück scheint die Fan-Designer die mittlerweile verschwindend geringe Chance, dass ihr Set realisiert wird, nicht zu stören, die Qualität geht erfreulicherweise in meinen Augen jedes Jahr weiter nach oben.

    • Wie du schon richtig vermutet hast, stellt das erste Review 2021 einen neuen Ideas-Rekord auf. Die bisherige Bestmarke lag bei 35 Projekten.

  7. Das der Modular-Park das noch schafft…! Ich hatte ihm auch meine Stimme gegeben, das war, ähm,…, mal überlegen, so vor einem Jahr? 😉 Die Idee dahinter, für eine Auflockerung der Stadt zu sorgen hat mich begeistert, ebenso die Aufteilungsmöglichkeit mit verschiedenen elementen zum Kombinieren. Die finale Umsetzung durch Lego würde ja dann wahrscheinlich eh noch vom Originalentwurf her überarbeitet, was die Kommentare mit „finde ich nicht so schön“ ja immer wieder etwas außer Kraft setzt. Zu dem Zeitpunkt der Ideenveröffentlichung war vom China-Laternen-Park (just durch DPD angekommen. FREU!) noch nichts zu hören/sehen. Insofern als Idee damals neu und berechtigt. Ob es dann jetzt natürlich für eine Umsetzung reicht, wer weiss. Aber wenn eine chinesischer Park seine Berechtigung in der Stadt hätte, warum nicht auch ein „klassischer“ Park.
    Der Kiosk erinnert mich dann auch noch irgendwie an das Büdchen auf der Kö 😉

  8. Sieht hübsch aus, ist aber völlig chancenlos.
    Abgesehen davon, dass alles modularmäßige bisher immer abgelehnt wurde (und auch nicht für Bricklink zuugelassen wurde), ist ein „sidebuild“ der mehr Teile haben soll als ein echtes Building ziemlich utopisch.

  9. Liebevoll gebaut, aber ich schließe mich jenen an, denen das zu wenig grün ist. Wirkt wie eine bessere Verkehrsinsel. ^^“

    Sehr gut gefällt mir der Ansatz, dass er auch in sich modular ist!
    : D

  10. Nette Idee, aber ist mir das zu wenig Park und zuviel Platz mit Steinwüste. Da finde ich den Neujahrsgarten sehr viel passender und schöner. Der Zeitungskiosk ist aber sehr schön. Ich glaube nicht dass das Set Chancen hat, da es zur Modularlinie gehören würde.

  11. Ich bin der IDEAS Welle überdrüssig. Schaue mir lieber die Sets an die Jonas baut.
    Dennoch werf ich auf jedes IDEAS 10K Set einen Blick – der Designer hat was geleistet und das sollt ich mir zumindest anschauen.

    und dann..
    HOLLA DIE WALDFEE!
    Jaajaja… Modular Sets werden nicht umgesetzt – das wissen wir alle..
    Aber das is ein Ding, das mega gut is. Was ich seit Jahre predige. Das schafft „Luft“ in der City: Platz, kein Gebäude, mal ein Park, ein Platnz.. hach.
    Das find ich super.
    Gerne die Anleitung dazu,m 15,99 USD, dann noch für 130 Euro Teile kaufen – ich bin dabei!

Kommentar hinterlassen


E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*


Mit dem Absenden des Kommentars akzeptierst du unsere Netiquette.